Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr f├╝r Sie ├╝ber das Geschehen in Deutschland und der Welt.

So gef├Ąhrlich kann ├ťbergewicht bei Corona werden

  • Sandra Simonsen
Von Sandra Simonsen

Aktualisiert am 01.01.2022Lesedauer: 2 Min.
├ťbergewicht und Corona (Symbolfoto): Das Virus kann die Fettzellen angreifen und zu Entz├╝ndungen f├╝hren.
├ťbergewicht und Corona (Symbolfoto): Das Virus kann die Fettzellen angreifen und zu Entz├╝ndungen f├╝hren. (Quelle: Westend61/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextMedizinischer Notfall bei PokalfinaleSymbolbild f├╝r einen TextUmfrage: S├Âder vor MerzSymbolbild f├╝r einen TextMindestens drei Affenpocken-F├Ąlle in DeutschlandSymbolbild f├╝r einen TextScholz stellt Forderung an Schr├ÂderSymbolbild f├╝r einen TextKleinflugzeug abgest├╝rzt: F├╝nf ToteSymbolbild f├╝r einen TextGas-Streit: China ver├Ąrgert JapanSymbolbild f├╝r einen TextZweitliga-Absteiger hat neuen TrainerSymbolbild f├╝r einen Text25-J├Ąhriger sticht auf Frau einSymbolbild f├╝r einen TextKerber triumphiert bei TennisturnierSymbolbild f├╝r einen TextBeatrice Egli begeistert Fans mit FotosSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser"Let's Dance": Promi soll 2023 zur├╝ckkehren

Dass ├ťbergewicht zu den Corona-Risikofaktoren z├Ąhlt, ist bereits seit Beginn der Pandemie bekannt. Mittlerweile wird aber immer deutlicher, wie gef├Ąhrlich Fettzellen wirklich sein k├Ânnen.

Das Wichtigste im ├ťberblick


  • Welche Auswirkungen hat ├ťbergewicht auf den Covid-Verlauf?
  • Wieso wirkt sich ├ťbergewicht auf den Corona-Verlauf aus?
  • Kann Covid-19 auch das Fettgewebe befallen?

Das neue Jahr bricht an und viele nehmen sich vor, mehr Sport zu treiben, sich ges├╝nder zu ern├Ąhren und abzunehmen. Dass das vor allem in der Corona-Pandemie ein wichtiger Vorsatz ist, zeigt eine Studie aus den USA. Demnach kann das Coronavirus die menschlichen Fettzellen direkt infizieren und Entz├╝ndungsreaktionen verursachen.


Omikron-Symptome: Das sind die ersten Anzeichen

M├╝digkeit: Omikron-Infizierte berichten auch ├╝ber Ersch├Âpfung und starke M├╝digkeit.
Halskratzen: Zu den h├Ąufigsten Omikron-Symptomen geh├Âren auch Halsschmerzen.
+4

Welche Auswirkungen hat ├ťbergewicht auf den Covid-Verlauf?

Bereits zu Beginn der Corona-Pandemie haben verschiedene Studien gezeigt, dass viele der Covid-Patienten mit einem schweren Verlauf auch ├╝bergewichtig waren. Eine erste Studie im August 2020 ergab beispielsweise, dass Menschen mit ├ťbergewicht mehr als doppelt so h├Ąufig mit Covid-19 im Krankenhaus landen. Zudem hatten sie der Studie zufolge ein um 74 Prozent erh├Âhtes Risiko, auf der Intensivstation behandelt werden zu m├╝ssen und eine um fast 50 Prozent erh├Âhte Wahrscheinlichkeit, an Covid-19 zu sterben.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putins Luftwaffe ist im Tiefflug
Eine Suchoi Su-34: Die russische Luftwaffe bekommt im Ukraine-Krieg immer gr├Â├čere Probleme.


Wieso wirkt sich ├ťbergewicht auf den Corona-Verlauf aus?

Daf├╝r gibt es zahlreiche Gr├╝nde. So dr├╝ckt beispielsweise das Bauchfett auf das Zwerchfell und dieses wiederum auf die Lunge, sodass das Lungenvolumen abnimmt ÔÇô bereits ohne eine Corona-Infektion. Zus├Ątzlich ist das Immunsystem bei Adipositas oft geschw├Ącht, es gibt h├Ąufiger chronische Entz├╝ndungen und Bluthochdruck, Herz- und Lungenerkrankungen oder auch Diabetes treten ├Âfter auf. Das alles sind Faktoren, die schon f├╝r sich genommen einen schweren Corona-Verlauf beg├╝nstigen k├Ânnen.

Weitere Artikel


Kann Covid-19 auch das Fettgewebe befallen?

Eine neuere Studie aus den USA zeigt jetzt, dass das Coronavirus bei einem schweren Verlauf Entz├╝ndungen direkt in den Fettzellen ausl├Âsen kann. Daf├╝r untersuchten die Wissenschaftler die Fettzellen von Covid-Toten. "Die Daten unserer Studie deuten darauf hin, dass die Infektion des Fettgewebes und die damit verbundene Entz├╝ndungsreaktion einer der Gr├╝nde daf├╝r sein k├Ânnte, warum fettleibige Personen bei einer Infektion mit SARS-CoV-2 so schlecht abschneiden", erkl├Ąrte Dr. Catherine Blish, Professorin am Stanford University Medical Center und Hauptautorin der Studie, laut "Deutscher Welle".

Loading...
Symbolbild f├╝r eingebettete Inhalte

Embed

Ein Grund f├╝r die Einnistung des SARS-CoV-2-Virus in den Fettzellen k├Ânnte der Zugang sein: Als Eingangstor in menschliche Zellen nutzt das Coronavirus ACE2-Rezeptoren und diese sind in Fettzellen h├Âher konzentriert als beispielsweise im Lungengewebe. Das Coronavirus nutzt der Studie zufolge daher die Fettzellen, um sich zu "verstecken" und so das Immunsystem auszutricksen. Vom Fettgewebe aus kann sich das Virus dann ausbreiten und eine Entz├╝ndungsreaktion ausl├Âsen, die schlie├člich auch auf andere Organe ├╝bertritt, teilweise ├╝ber einen langen Zeitraum. So entsteht bei ├ťbergewichtigen dann auch mit h├Âherer Wahrscheinlichkeit ein Long Covid.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte ├ärzte. Die Inhalte von t-online k├Ânnen und d├╝rfen nicht verwendet werden, um eigenst├Ąndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Christiane Braunsdorf
  • Sandra Simonsen
Von Sandra Simonsen
CoronavirusUSA
Beliebte Themen

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website