• Home
  • Heim & Garten
  • Garten
  • Pflanzen
  • Glockenblume: Anbau und Pflege


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextCorona-Herbst: Erste Ma├čnahmenSymbolbild f├╝r einen TextTalk von Maischberger f├Ąllt ausSymbolbild f├╝r einen TextSchlagerstars sorgen f├╝r SensationSymbolbild f├╝r einen TextNawalny muss unter Putin-Portr├Ąt sitzenSymbolbild f├╝r einen TextFu├čball-Traditionsklub verkauftSymbolbild f├╝r einen TextRekordpreise f├╝r Lufthansa-TicketsSymbolbild f├╝r ein VideoKreuzfahrtschiff kollidiert mit EisbergSymbolbild f├╝r einen TextN├Ąchste deutsche Wimbledon-SensationSymbolbild f├╝r einen TextE-Mail bringt Innenminister unter DruckSymbolbild f├╝r einen TextPrinzessin Victoria begeistert mit LookSymbolbild f├╝r einen TextTeenager in Bayern vermisstSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Star w├╝tet gegen Boris BeckerSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Glockenblume ÔÇô eine vielseitige Zierpflanze

t-online, RW

Aktualisiert am 01.06.2017Lesedauer: 2 Min.
Glockenblume.
Glockenblume. (Quelle: /imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Glockenblume (Campanula) eignet sich im Garten hervorragend als Bodendecker und f├╝r Steing├Ąrten oder Wildg├Ąrten. Glockenblumen begeistern Hobbyg├Ąrtner durch ihre lange Bl├╝tezeit. Manche Arten bl├╝hen vom Sp├Ątfr├╝hling den ganzen Sommer ├╝ber bis zum Herbst.

Vielseitige Sch├Ânheiten

Es gibt zwischen 300 und 450 Glockenblumenarten. Zu den beliebtesten geh├Ârt zum Beispiel die Zwergglockenblume, die ein dichtes Bl├╝tenpolster ausbildet. Sie kommt sowohl h├Ąngend als auch bodendeckend vor und kann sogar an nat├╝rlichen Rankhilfen emporwachsen. Ihre Bl├╝ten werden wei├č, blau und dunkellila. Am besten vertr├Ągt sie einen leicht sand- und kalkhaltigen Erdboden und m├Ą├čige Sonneneinstrahlung. Sie sollte au├čerdem regelm├Ą├čig gew├Ąssert und von verwelkten Bl├╝ten befreit werden.

Sehr h├╝bsch ist auch die Rapunzelglockenblume, die einen feuchten, humosen Boden ben├Âtigt und gerne sonnig oder halbschattig steht. Ihre Bl├Ątter k├Ânnen im Winter geerntet werden, die Wurzel l├Ąsst sich zu hom├Âopathischen Arzneien verarbeiten. Ein weiteres reizendes Exemplar der Gattung ist die Nesselglockenblume. Sie entwickelt blaue oder wei├če Bl├╝ten, die auch gef├╝llt sein k├Ânnen, und bevorzugt ein schattiges oder zumindest halbschattiges Wuchspl├Ątzchen, gedeiht aber auch in sonnigeren Gefilden. Besonders h├╝bsch ist die Campanula Meteora. In der Mitte der Bl├╝te strahlt jeweils ein kleiner wei├čer Stern, der von lilablauen Bl├╝tenbl├Ąttern umkr├Ąnzt ist. Die Meteora ben├Âtigt viel Sonne, lebt mit Vorliebe im Pflanztopf und ist einj├Ąhrig.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
B├Âses Erwachen
Wladimir Putin: Dreht er uns das Gas ab?



Die sch├Ânsten Krokus-Arten

Wenn Krokusse bl├╝hen, ist endlich wieder Fr├╝hling!
Krokusse im eigenen Garten anzupflanzen ist auch f├╝r weniger erfahrene G├Ąrtner keine Schwierigkeit.
+7

Wuchs und Anbau der Glockenblumen

Die Glockenblume vertr├Ągt auch k├╝hlere Temperaturen, denn sie ist in der Lage, die W├Ąrmeabstrahlung ihrer Umgebung gut zu absorbieren. Die Pflanze kann durch unterschiedliche Methoden vermehrt werden. Die Aussaat und das Pflanzen von Stecklingen kommen ebenso in Frage wie die Teilung der Bl├╝tenpflanze. Die Teilung der Glockenblumen sollte im Fr├╝hjahr vorgenommen werden. Die Aussaat geschieht meist von allein im Anschluss an die Bl├╝tezeit im Sp├Ątsommer oder Herbst. Besonders w├Ąhrend der Bl├╝tezeit sollte die Pflanze regelm├Ą├čig gegossen und feucht gehalten werden. Alle Arten vertragen nur wenig k├╝nstliche D├╝ngung.

Diese Sorten gibt es

Die Pfirsichbl├Ąttrige Glockenblume (Campanula persicifolia) ist f├╝r jeden Standort geeignet und daher besonders popul├Ąr, erkl├Ąrt der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) in Berlin. Sie lebt zwar nur drei bis vier Jahre, breitet sich aber in dieser Zeit kr├Ąftig aus.

Die Sorte 'Chettle Charm' hat zum Beispiel Bl├╝ten in Wei├č mit einem dekorativen blauen Rand. Die Bl├╝ten von 'Moerheimii' sind ebenfalls wei├č, jedoch gef├╝llt und in der Mitte gr├╝n. Diese neuen Z├╝chtungen sollten immer durch Teilung vermehrt werden, damit ihre besonderen Merkmale erhalten bleiben.

Im Schatten laufen Waldglockenblumen (Campanula latifolia) im wahrsten Sinne des Wortes zur H├Âchstform auf: Sie werden gut einen Meter hoch.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Ron Schlesinger
Von Ron Schlesinger

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website