• Home
  • Heim & Garten
  • Garten
  • Pflanzen
  • Blumen
  • Hyazinthen pflanzen: So funktioniert's


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKlima-Protest in Hamburg eskaliertSymbolbild für einen TextGasspeicher: Erstes Ziel erreichtSymbolbild für einen TextSchüsse an Klagemauer – VerletzteSymbolbild für einen TextRBB-Affäre: Neue FragenSymbolbild für einen TextBarça verpatzt AuftaktSymbolbild für einen TextStartrainer kündigt Karriereende anSymbolbild für einen TextFrüherer Deutsche-Bank-Chef ist totSymbolbild für einen TextMerz kritisiert ARD und ZDFSymbolbild für einen TextModeratorin liebt "Bachelorette"-SiegerSymbolbild für einen TextAngelina Jolie weint fast wegen TochterSymbolbild für einen TextWaldbrand in Hessen – Sechs VerletzteSymbolbild für einen Watson TeaserGriechenland: Einschränkung für ReisendeSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Hyazinthen – Frühlingsblumen im Herbst pflanzen

t-online, aw

Aktualisiert am 17.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Blühende Hyazinthen: Wenn Sie Hyazinthen pflanzen wollen, dann sind September bis November die besten Monate dafür.
Blühende Hyazinthen: Wenn Sie Hyazinthen pflanzen wollen, dann sind September bis November die besten Monate dafür. (Quelle: Sarsmis/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wenn Sie Hyazinthen pflanzen wollen, dann sind September bis November die besten Monate dafür. Wenn Sie ein paar Tipps von erfahrenen Gärtnern beherzigen, können Sie sich schon im nächsten Frühjahr an der Blütenpracht erfreuen.

Frühlingsblumen im Herbst pflanzen

Im April und im Mai ist die Hauptblütezeit der Hyazinthe gekommen. Gepflanzt werden sollte sie aber bereits im Herbst, am besten im September, Oktober oder November. Falls Sie diesen Zeitpunkt verpassen, können Sie im Frühjahr vorgezogene Hyazinthen pflanzen.

Wenn Sie in Ihrem Garten Hyazinthen pflanzen möchten, sollten Sie am besten einen sonnigen Standort wählen. Was den Boden betrifft, ist die Pflanze nicht besonders anspruchsvoll, sie mag aber einen etwas kalkhaltigeren Boden. Dieser sollte luftig und locker sein. Ausreichend Nährstoffe erhält die Pflanze, wenn Sie etwas Kompost in den Boden unterarbeiten.


Die schönsten Pflanzen für den Herbst

Pflanzen für den Herbst: Herbstanemone
Pflanzen für den Herbst: Dahlie
+5

Die Zwiebeln richtig anordnen

Ein wichtiger Tipp, wenn Sie Hyazinthen pflanzen wollen: Am besten setzen Sie die Zwiebeln in Gruppen in die Erde. Die Blumen haben in der Breite nur einen geringen Platzbedarf, weshalb beim Pflanzen ein Abstand von fünfzehn Zentimetern ausreicht. Die Pflanztiefe sollte etwa zehn Zentimeter betragen. Setzen Sie die Zwiebeln sehr vorsichtig in die Erde, um diese nicht zu verletzen.

Wenn Sie möchten, können Sie Hyazinthen auch sehr schön mit anderen Frühlingsblühern kombinieren. Pflanzen Sie sie zum Beispiel gemeinsam mit Narzissen oder Primeln ein, dann können Sie sich im Frühjahr an einer wunderbaren Farbenpracht erfreuen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website