Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gartenbeet >

Prachtkerze: Dauerblühende Sommerstaude aus Amerika

...

Gartenbeet  

Prachtkerze: Dauerblühende Sommerstaude aus Amerika

08.09.2016, 10:14 Uhr | th (CF)

Die weißen Blüten der Prachtkerze machen ihrem Namen alle Ehre. Jede grazile Blüte öffnet sich zwar nur für einen Tag, dennoch gehört die amerikanische Pflanze zu den prachtvollen Dauerblühern im Blumenbeet. Aufgrund ihres geografischen Ursprungs wird sie auch als Präriekerze bezeichnet.

Die Präriekerze blüht nur für einen Tag

Kaum vorstellbar, doch die filigrane Prachtkerze stammt ursprünglich aus der nordamerikanischen Prärie. Aus diesem Grund verträgt die Gaura lindheimeri, so ihr lateinischer Name, auch trockene Standorte in der vollen Sonne. Die Pflanze wird bis zu 120 Zentimeter hoch und zeichnet sich durch ihren buschigen Wuchs aus. Von Juni bis zum ersten Frost schmückt sich die Prachtkerze mit überhängenden Blütentrauben. Jede der grazilen, weißen Blüten verblüht innerhalb eines Tages und tönt sich kurz vor ihrem Ende zartrosa. Das ist jedoch kein Grund zur Trauer, denn es öffnen sich täglich zahlreiche, frische Blütenknospen. Sie alle haben einen Durchmesser von zwei bis drei Zentimetern.

So mag es die Prachtkerze im Garten

An einem sonnigen, trockenen Standort mit einem nährstoffarmen und humusreichen Boden ist die Gaura lindheimeri in ihrem Element. Auch im Kübel oder dem Balkonkasten macht sich die fleißige Blüherin sehr schön. Da die zarten Stängel der Präriekerze leicht einknicken können, bietet sich ein windgeschützter Platz als Standort an. Außerdem ist die Präriekerze frostempfindlich und überdauert den Winter nicht, wenn der Boden zu feucht ist. Aus diesem Grund sollte ein Winterschutz in Form einer Laubdecke erfolgen. Eine besonders hübsche Sorte der Staude ist die Gaura lindheimerii 'Whirling Butterflies', die pinkrote Knospen bildet. Ihren Namen trägt sie, weil ihre Blüten an wirbelnde Schmetterlinge erinnern.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018