• Home
  • Heim & Garten
  • Haushaltstipps
  • Fettflecken entfernen: Unschöne Fettspritzer beseitigen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoScholz ermahnt Journalisten Symbolbild für einen TextBäckereigroßhändler planen FusionSymbolbild für einen TextKonto eingefroren: Libanese nimmt Geiseln Symbolbild für einen TextMinister will Wolf abschießen lassenSymbolbild für einen TextKölner Europapokal-Gegner steht festSymbolbild für einen TextArktis: Beunruhigende StudieSymbolbild für ein VideoProtz in Katar: Die WM-Stadien von innenSymbolbild für einen TextEx-Bachelorette ist Mutter gewordenSymbolbild für einen TextPSG droht DFB-Duo wohl mit DegradierungSymbolbild für einen TextFrau vergewaltigt – Polizei zeigt BildSymbolbild für einen TextNach Mord: 20 Männer attackieren PolizeiSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Drama erntet heftige KritikSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Unschöne Fettspritzer beseitigen

Von t-online
Aktualisiert am 11.07.2018Lesedauer: 1 Min.
Mann bekleckert sich mit Sauce
Mayonnaise: Fettflecke auf der Kleidung sollten Sie gleich einweichen. (Quelle: TommL/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Fettspritzer auf der Kleidung sind besonders hartnäckig, vor allem, wenn Sie bereits älter sind. Ein paar Tricks können aber dennoch helfen. Wie genau Sie Fettflecken entfernen können, erfahren Sie hier.

Fettflecken sind hässlich und hartnäckig. Dennoch gibt es Mittel, sogar alte Flecken zu entfernen. Tipps von Speisestärke bis zur Gallseife.


SOS im Haushalt: Praktische Reinigungstipps

Gläser und Besteck
Verkalkungen
+5

Fett mit Spülmittel lösen

Fettflecken sind vor allem deswegen so ärgerlich und so schwierig zu entfernen, weil sie nicht wasserlöslich sind. Doch ein kleiner Trick kann helfen: Geben Sie etwas normales Spülmittel auf den Fleck. Die Seife macht das Fett im Wasser löslich, sodass Sie das betroffene Kleidungsstück anschließend in der Waschmaschine waschen und so den Fettfleck entfernen können.

Kartoffeln helfen, frische Fettflecken zu entfernen

Bei Fettflecken spielt es aber auch eine Rolle, wie alt diese sind. Bei einem frischen Fleck sollten Sie zunächst versuchen, das Fett mit einer trockenen Kartoffelschale, Kartoffelmehl oder Speisestärke aufzusaugen, bevor es fest wird. Haben Sie den Fleck mit dem Mehl bestreut, müssen Sie nur einige Minuten warten und können ihn dann vorsichtig mit einer weichen Bürste entfernen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Hier droht Putin die nächste Blamage
Ein ukrainischer Soldat springt von einem Panzer in der Region Cherson.


Allerdings ist die Mehlmethode nicht für alle Kleidungsstücke geeignet, sondern eher für robuste Stoffe. Möchten Sie zum Beispiel von einer Krawatte Fettflecken entfernen, kann statt Kartoffelmehl ein wenig Talkum dabei helfen. Eine weitere gute Möglichkeit zur Entfernung von Fleck auf Kleidung ist Gallseife. Diese besteht aus einer Mischung aus Kernseife und Rindergalle und ist sowohl in fester als auch flüssiger Form erhältlich.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website