HomeHeim & GartenHaushaltstipps

Kühl- und Gefrierschrank richtig platzieren: So vermeiden Sie hohe Kosten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGrüne Jugend will Verstaatlichungen Symbolbild für einen TextSargträger der Queen stirbt mit 18 JahrenSymbolbild für einen TextWichtige Gas-Pipeline geht in Betrieb
F1-Qualifying: Verstappen kämpft um Pole
Symbolbild für einen TextFrau in Hotel von Schrank erschlagenSymbolbild für einen TextHaus mit 650.000 Lichtern trotzt GaskriseSymbolbild für einen TextNigeria verbietet weiße ModelsSymbolbild für einen TextSchlagerstar legt sich neuen Namen zuSymbolbild für einen TextHandball-Profi outet sichSymbolbild für einen TextMegan Fox: extravagantes JeansoutfitSymbolbild für einen TextKostenexplosion bei größtem StraßenfestSymbolbild für einen Watson TeaserSarah Engels über BeziehungsproblemeSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Wo Kühl- und Gefrierschränke nicht stehen sollten

Von dpa-tmn
Aktualisiert am 22.06.2021Lesedauer: 1 Min.
Kühl- und Gefrierschränke: Man sollte die Lüftungsschlitze der Geräte ein- bis zweimal pro Jahr entstauben.
Kühl- und Gefrierschränke: Man sollte die Lüftungsschlitze der Geräte ein- bis zweimal pro Jahr entstauben. (Quelle: Maica/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Steht der Kühlschrank nicht am richtigen Ort, läuft er ineffizient. Aber nicht nur das: Das Gerät kann Schaden nehmen – und der Strompreis klettert in die Höhe. Welcher Platz sich am besten eignet.

Es klingt logisch, aber in vielen Küchen stehen sie trotzdem falsch: Kühl- und Gefrierschränke sollten weder direkt in der Sonne stehen, noch zu nah an anderen Wärmequellen.

Die Initiative Hausgeräte+ warnt: Erhöht sich die Raumtemperatur nur um ein Grad, steigt der Stromverbrauch bei Kühlschränken um etwa sechs Prozent, und bei Gefriergeräten um drei Prozent. Die Folge: Die Maschinen laufen nicht mehr effizient.

Dunkle Ecken für Kühlgeräte auswählen

Und: Ein Wärmestau kann den Energieverbrauch, und damit auch die Stromkosten erhöhen. Kühlgeräte gehören deshalb in die dunkle Ecke der Küche. Außerdem sollte man die Lüftungsschlitze ein- bis zweimal pro Jahr entstauben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa-tmn
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Wie Sie Ihre Wäsche mit Kastanien waschen können
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
Strompreis

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website