Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Haushaltstipps >

Lifehacks für den Alltag: Acht geniale Tricks mit einer Büroklammer!

Lifehack  

Wie Sie mit einer Büroklammer Kabel-Chaos vermeiden

26.12.2020, 10:54 Uhr
Geniale Tricks: So haben Sie Büroklammern noch nie verwendet

Im Büro sind die kleinen Klammern sehr praktisch, doch es gibt auch viele andere Bereiche, in denen Büroklammern prima Helfer sind. Wir stellen Ihnen drei einfache Tricks vor. (Quelle: Bitprojects)

Geniale kleine Helfer: Im Video erfahren Sie drei einfache, effektive Büroklammer-Tricks für den Alltag. (Quelle: Bitprojects)


Sie hält wichtige Dokumente und Papiere zusammen, ohne diese dabei zu zerstören: die Büroklammer. Doch das kleine Büroutensil kann noch viel mehr. 

Büroklammern werden oft unterschätzt. Denn mit diesem schwungvoll gebogenen Stück Draht können Sie nicht nur Ordnung an Ihrem Arbeitsplatz schaffen. Wir haben Ihnen weitere nützliche Lifehacks zusammengestellt, drei davon sehen Sie auch im Video oben.

Chipstütenverschluss

Sie haben keine Verschlussklammer für Ihre Chipstüte oder den Gefrierbeutel zur Hand? Dann greifen Sie stattdessen doch einfach zu einer Büroklammer. Wie das geht, sehen Sie in unserem Video.

Eine alternative Variante: Biegen Sie das Metall komplett auf. Den stabilen Draht können Sie nun wie eine Art Faden verwenden. Wickeln Sie diesen einfach um die zusammengedrückte Öffnung der Kunststofftüte. Die Verpackung bleibt verschlossen und die Lebensmittel darin länger frisch.

Lesezeichen

Lesezeichen aus Papier oder Kunststoff können schnell verloren gehen: Entweder rutschen sie aus dem Buch oder sie werden nach dem Lesen herausgenommen und anschließend nicht wiedergefunden.

Damit Sie immer wissen, auf welcher Seite Sie Ihr Buch unterbrochen haben, befestigen Sie einfach eine Büroklammer an der entsprechenden Seite. Ein kleines Stück Klebeband an dem Metall kann die Markierung noch verdeutlichen. 

Handyhalter

Sie wollen ein kurzes Video auf Ihrem Smartphone schauen oder sind zum Videocall verabredet? Damit Sie dafür das Gerät nicht die ganze Zeit in der Hand halten müssen, können Sie sich eine Handystütze aus einer Büroklammer basteln. Am besten eignet sich eine große Büroklammer für diesen Hack.

Biegen Sie den inneren Teil des Schreibwarenbedarfs soweit nach vorne, bis er im 90-Grad-Winkel zu dem übrigen Draht steht. Anschließend knicken Sie die Spitze des größeren Metallbügels leicht in Richtung des kleineren ein. Diese Erhebung verhindert, dass das Handy verrutscht. 

Geschenkpapierhalter

Nach dem Verpacken stapeln sich geöffnete Geschenkpapierrollen in der Schublade. Dadurch entsteht zum einen ein großes Chaos, zum anderen wird das bunte Papier unschön geknickt oder gar beschädigt. Verhindern lässt sich dies, indem Sie die Papierrollen fest aufrollen und sowohl am oberen als auch am unteren Ende eine Büroklammer befestigen. 

Kabelbinder

Nicht nur das Chaos bei Papierrollen lässt sich mit Büroklammern eindämmen. Auch den Kabelsalat in der Schublade können Sie mithilfe der kleinen Metallklammern bändigen. 

Befestigen Sie ein Gummiband an der Büroklammer. Wickeln Sie anschließend die Kabel ordentlich auf und legen um die Mitte das Gummi. Nun können Sie die Büroklammer durch die Mitte des Bandes – wie bei einer Schlaufe – ziehen. 

Tipp
Bei dünnen Kabeln können Sie den Kabelbinder einfach durch eine Foldback-Klammer (Vielzweckklemme) ersetzen. Wickeln Sie die Kabel ordentlich auf und sichern Sie die Mitte der so entstehenden Rolle mit der Foldback-Klammer. Für diesen Trick benötigen Sie dann auch kein Gummiband. 

Sicherheitsschloss

Rucksackträger kennen das Problem: In Menschenansammlungen kann schnell etwas aus dem Rucksack geklaut werden, ohne dass der Träger es bemerkt. Besonders leicht für Diebe ist es, wenn die Tasche zwei Reißverschlüsse hat. Erschweren Sie den Kriminellen die Arbeit, indem Sie die beiden Reißverschlüsse in eine Büroklammer fädeln. Dadurch lässt sich die Tasche schwerer öffnen.

Klebebandmarkierung

Durchsichtiges Klebeband ist zwar nützlich, doch die Suche nach dem Anfang mühsam. Schneller funktioniert es, wenn Sie nach dem Abrollen eine Büroklammer an der Stelle des Klebebandes befestigen, wo sich der künftige neue Anfang befindet. Legen Sie das kleine Metallstück einfach auf die klebende Innenseite und schneiden Sie anschließend vor dem Draht das Klebeband ab.

Armbandverschluss

Der Metallverschluss eines eng anliegenden Armbandes lässt sich schwer ohne Hilfe verschließen. Außer Sie nutzen eine Büroklammer als verlängerte Halterung. Biegen Sie die größere Öse des Metallstücks soweit auf, bis eine Art Haken entsteht. Fädeln Sie dann die kleine Öffnung des Armbandverschlusses durch diesen. Legen Sie das Schmuckstück um das Handgelenk und halten Sie das lange Ende der Metallklammer mit den Fingern der selbigen Hand fest. Nun können Sie mit der anderen Hand das Armband verschließen, ohne dass es verrutscht.

Wie eine Büroklammer außerdem bei einem kaputten Reißverschluss helfen kann, sehen Sie im Video oben oder, wenn Sie hier klicken.

Verwendete Quellen:
  • Facebook.com
  • Instagram.com
  • genialetricks.de
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal