t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeLebenAktuelles

Playboy-Umfrage: Diese Berufe finden Frauen und Männer am attraktivsten


Umfrage des "Playboy"
Diese Männertypen sind bei Frauen besonders beliebt

Von t-online
16.01.2024Lesedauer: 2 Min.
Handwerker: Nicht nur die Lohnkosten steigen.Vergrößern des BildesHandwerker: Wie attraktiv finden Frauen diesen Beruf? (Quelle: IMAGO/Christian Vorhofer)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Pilot, Arzt, Lehrerin und Anwältin: Welche Berufe werden von Frauen und Männern als am attraktivsten gewertet? Eine Umfrage soll Aufschluss geben.

Sie verlegen Fliesen, decken Dächer, bauen Möbel – und haben alle etwas gemeinsam. Handwerker gehören einer Umfrage zufolge zu derjenigen Berufsgruppe, die Frauen am anziehendsten finden. 60 Prozent der befragten Frauen gaben an, sie sogar noch attraktiver als Ärzte zu finden, die immerhin noch 59 Prozent der weiblichen Stimmen bekamen.

Grundlage für das Ergebnis ist eine vom Magazin "Playboy" in Auftrag gegebene Meinungsumfrage, für die das Forschungsinstitut Norstat 1.040 repräsentativ ausgewählte Frauen und Männer in Deutschland zu einer eher persönlichen Angelegenheit befragte: Welche Berufe finden Sie am attraktivsten?

Die Studie zeigt eine interessante Entwicklung: Lag bisher der Arzt auf dem höchsten Platz der Attraktivitätsskala, musste diese Berufsgruppe nun die oberste Sprosse der Siegertreppe frei machen. Ärzte sind jetzt auf Platz zwei, gefolgt von Architekten auf Platz drei.

Ingenieure und Anwälte teilen sich den vierten Platz, danach folgen Wissenschaftler, Piloten und Lehrer. Auf dem neunten Platz erzielen Köche 38 Prozent der Stimmen, den zehnten Platz teilen sich Journalisten, Krankenpfleger und Manager mit 37 Prozent.

Diese Berufe finden Männer attraktiv

Auch Männer durften ihre Stimme in der Bewertung um die attraktivsten Berufe abgeben. Für sie liegt der Beruf der Ärztin mit 52 Prozent auf dem ersten Platz. Dahinter folgen die Architektin und die Krankenschwester. Auf den hinteren Plätzen folgen dicht an dicht Wissenschaftlerinnen, Pilotinnen, Ingenieurinnen, Lehrerinnen und Anwältinnen.

Sowohl bei Frauen als auch bei Männern schneidet eine Berufsgruppe besonders schlecht ab: Politiker und Politikerinnen.

Das ist für die Wahl wichtig

Bei der Begründung ihrer Wahl gaben 30 Prozent der Frauen an, dass sie ein höheres Gehalt mit höherer Attraktivität verbinden. Bei den Männern machen nur 21 Prozent die Attraktivität der Frauen anhand des Einkommens fest.

Für die Männer steht eher im Vordergrund, was die Berufswahl über die Frau aussagen könnte. 77 Prozent glauben, der Job verrate etwas über die Persönlichkeit der Frau. Frauen sind weniger überzeugt von dieser These: Bei ihnen glauben 69 Prozent, dass der Beruf und der Charakter zusammenhängen.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website