Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Rewe und Edeka: Supermärkte werfen Backshops aus den Märkten

Bald kein frisches Brot mehr?  

Rewe und Edeka werfen Backshops aus den Märkten

09.08.2019, 14:19 Uhr | mw, t-online.de

Rewe und Edeka: Supermärkte werfen Backshops aus den Märkten. Rewe: Die Supermarktkette will sich von den Backshops am Filialeneingang trennen. (Quelle: Getty Images/Winfried Rothermel)

Rewe: Die Supermarktkette will sich von den Backshops am Filialeneingang trennen. (Quelle: Winfried Rothermel/Getty Images)

Rewe-Kunden müssen sich umstellen: Der Lebensmittelkonzern hat Schwierigkeiten mit seinen Backshops – und plant die Schließung Hunderter Filialen. Auch Edeka zieht Konsequenzen.

Frischer Brotgeruch weht Ihnen am Supermarkteingang entgegen: Bei Rewe gibt es direkt vor den Filialen angeschlossene Backshops mit frischen Backwaren und Kuchen – doch damit soll jetzt Schluss sein. Laut "Focus"-Berichten werde sich der Lebensmittelhändler von seinen 110 verbliebenen Glockenbrot-Shops trennen.

Bis 2020 sollen die Backshops in ihrer jetzigen Form deutschlandweit geschlossen werden. Der Grund: Das Geschäft sei nicht ertragreich genug und verursache zu hohe Personalkosten.

Supermärkte schließen eigene Bäckereien

Die Schließung der Backshops bedeutet aber nicht das Aus für frisches Brot bei Rewe. Berichten zufolge wolle der Konzern zwar die Bäckereigeschäfte an regionale Bäcker abgeben. Doch Kunden werden weiterhin Backwaren im Selbstbedienungsbereich der Supermärkte kaufen können.

Auch der größte Lebensmittelhändler Edeka hat Probleme mit seinen Backshops. So wurden in der Region Minden-Hannover bereits hauseigene Backshop-Filialen umgebaut und sogar geschlossen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal