Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenFamilieErziehung

Großeltern von Scheidungskindern sollten Neutralität wahren


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDrei G7-Länder entwickeln neuen KampfjetSymbolbild für einen TextMacron verkündet VerhütungsrevolutionSymbolbild für einen TextDagmar Berghoff kritisiert ZDF-ModeratorinSymbolbild für einen TextInnenstadt von Paris ohne StromSymbolbild für einen TextKlimaaktivisten: Notfall-Patient in GefahrSymbolbild für einen TextDFB-Elf zerrissener als gedachtSymbolbild für einen TextBaerbock geht auf Österreich losSymbolbild für einen TextPolitikerin klebt sich an Rednerpult festSymbolbild für einen TextCarmen Nebel: Malheur am ZDF-TelefonSymbolbild für einen TextTesla baut in Brandenburg weiter ausSymbolbild für einen TextBaby tot: Krankenhaus-Ärztin verurteiltSymbolbild für einen Watson TeaserFormel 1: Schumacher macht klare AnsageSymbolbild für einen TextWinterzauber im Land der Elfen - jetzt spielen!
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Großeltern sollten Neutralität wahren

Von ddp
17.12.2009Lesedauer: 2 Min.
Kleiner Junge mit seinen Großeltern.
Großeltern von Scheidungskindern sollten Neutralität gegenüber den Kindeseltern wahren. (Bild: Imago)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zerbricht die Familie des eigenen Kindes, ist das für Eltern oft schwer mit anzusehen. Sie machen sich nicht nur Sorgen um den Sohn oder die Tochter, sondern auch um die Enkelkinder, die die Trennungssituation miterleben müssen. "Wenn die Eltern sich trennen, ist es für Kinder besonders wichtig, dass zumindest die Beziehungen in ihrem weiteren Umfeld konstant bleiben", sagt Jürgen Plass, Leiter der Erziehungsberatungsstelle Fulda. Guter Kontakt zu den Großeltern könne daher für die Kleinen sehr wichtig sein und ihnen durch diese schwere Zeit helfen.

Großeltern helfen, indem sie neutral bleiben

Allerdings seien Oma und Opa nur dann hilfreiche Stützen für ihre Enkel, wenn sie es schafften, im Trennungsdebakel neutral zu bleiben. "Die Großeltern dürfen den Ex-Partner des eigenen Kindes vor den Enkeln nicht schlecht machen und versuchen, die Kleinen zu beeinflussen", betont Plass. Für Kinder sei es sehr schlimm, wenn die Menschen, die sie lieben, sich gegenseitig abwerteten. Gelinge diese Neutralität, könnten Großeltern für Scheidungskinder wichtige Vertrauenspersonen sein. "Die Kinder spüren oft, dass Mama und Papa gerade ohnehin sehr belastet sind, und sprechen daher über manche Themen gar nicht mit ihnen", sagt Plass. Es falle ihnen dann leichter, ihre Probleme mit Oma und Opa zu teilen.

Beziehung zu Enkeln aktiv gestalten

Plass empfiehlt Großeltern von Scheidungskindern, nach Möglichkeit die Beziehung zu den Enkeln weiterhin aktiv zu gestalten - auch dann, wenn die Enkel beim Ex-Schwiegerkind leben. "Man sollte schon früh in der Trennungsphase den Kontakt zum Ex-Partner des Kindes suchen und ihm deutlich machen, dass man auf die Beziehung zu ihm und den Enkeln weiterhin Wert legt", sagt Plass. Gleichzeitig sollte man aber auch klar machen, dass man sich nicht in die Streitereien unter den Eltern einmischen und die Kinder nicht beeinflussen wird.

Kontakt nicht erzwingen

Trotzdem kommt es immer wieder vor, dass Eltern ihren Kindern den Kontakt zu den Ex-Schwiegereltern verbieten. Plass rät Großeltern davon ab, sich den Kontakt zu ihren Enkeln in so einem Fall vor Gericht zu erstreiten. "Das verschärft die Fronten nur nochzusätzlich", warnt der Erziehungsberater. Stelle das Gericht fest, dass der Kontakt zu den Großeltern dem Kind nicht gut tue, könne es die Besuche zudem auch unterbinden. "Besser ist es, nicht aufzugeben und dem Ex-Schwiegerkind immer wieder zu signalisieren, dass man den Kontakt wünscht und die eigene Tür offen hält", sagt Plass.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
Fulda
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website