Sie sind hier: Home > Leben > Weihnachten >

Warum wir falsche Geschenke bekommen

Spektakulär statt nützlich  

Warum wir falsche Geschenke bekommen

12.10.2018, 16:10 Uhr | agr, t-online.de

. Vorfreude aufs die Bescherung: Wir wollen, dass Beschenkte möglichst begeistert reagieren.  (Quelle: imago/Photocase)

Vorfreude aufs die Bescherung:: Wir wollen, dass Beschenkte möglichst begeistert reagieren. (Quelle: Photocase/imago)

Geschenke sollen möglichst viel Begeisterung auslösen – oft geht der Schuss nach hinten los. Warum extravagante Präsente ihren Zweck verfehlen. 

Eltern kennen das Szenario: Bei der Bescherung bekommen Kinder viele Spielzeuge. Beim Auspacken ist die Freude noch groß. Langfristig ist der Nutzen der spektakulären Geschenke ist aber klein. Studienergebnisse aus Singapur zeigen nun, was dahinter steckt, wenn Geschenke so ausgesucht werden, dass sie viel Begeisterung beim Überreichen auslösen. 

Schnittblumen statt Topfpflanze

In einem Versuch haben die Forscher knapp 300 Menschen befragt, welches Geschenk sie selbst empfangen oder verschenken würden. Zur Auswahl standen Geschenke, die positive Reaktionen hervorrufen, und Geschenke, die langfristig Freude machen. So waren Schnittblumen und Süßigkeiten Geschenken wie Topfpflanzen und Obstkörben gegenübergestellt. 

Das Ergebnis: Obwohl die Befragten sagten, dass sie selbst lieber Geschenke erhalten, die sie langfristig zufrieden machen, gaben sie auch an, dass sie bevorzugt spektakuläre Dinge verschenken, die bei der Geschenkübergabe möglichst viele positive Begeisterung hervorrufen. 

Im Vordergrund steht Freude bei der Geschenküberreichung

Besonders erstaunlich: Selbst wenn die Forscher die Befragten dezidiert dazu aufforderten, sich in die Beschenkten hineinzuversetzen, wählten die Probanden Geschenke, von denen sie sich mehr positive Reaktionen als langfristige Zufriedenheit versprachen.

Die Forscher führen das darauf zurück, dass Geschenkgeber selbst mehr Freude empfinden, wenn sie sehen, dass Personen, die Geschenke erhalten, lächeln oder auf andere Art ihre Freude über das Geschenk zeigen. Langfristige Zufriedenheit kann im Gegensatz dazu viel schlechter kommuniziert werden. 

Falsches Geschenk bekommen: Was tun?

Folgt man der Argumentation der Studie, klären sich manche vergangene Situationen unter dem Weihnachtsbaum auf. Im Fall der schenkenden Verwandten dürften die spektakulären Geschenke weniger böswillig sein, als ein Versuch, die Enkel möglichst glücklich bei der Bescherung zu sehen. 

Eltern können in so ein einem Fall das Gespräch mit den Schenkenden suchen und erklären, warum bestimmte Geschenke ungeeignet sind. Auch hier kann die Argumentation der Studienautoren hilfreich sein: Gerade bei Kindern solle weniger die positive Reaktion bei der Übergabe als die langfristige, positive Entwicklung im Vordergrund stehen.

Schlechte Nachrichten zum Umtausch falscher Geschenke

Entscheidet man sich nach den Feiertagen, das falsche Geschenk umzutauschen, ist das oft nicht einfach. Es gibt grundsätzlich keinen gesetzlichen Anspruch auf den Umtausch von einwandfreier Ware. Umtauschbedingungen unterscheiden sich von Händler zu Händler. Es kann sich aber lohnen, um eine Kulanzlösung zu bitten. 

Verwendete Quellen:
  • Psychological Science
  • Eigene Recherche

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt bis zu 225,- € Gutschrift: digitales Fernsehen
Hier MagentaTV sichern
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018