Sie sind hier: Home > Leben > Familie >

So können Sie Ihren Vornamen ändern

Neues Gesetz  

So können Sie Ihren Vornamen ändern

01.11.2018, 11:36 Uhr | dpa, agr, t-online.de

So können Sie Ihren Vornamen ändern. Baby mit Namens-Schnuller: Die Reihenfolge von Vornamen kann man nun beim Standesamt ändern lassen. (Quelle: imago images/Westend61)

Baby mit Namens-Schnuller: Die Reihenfolge von Vornamen kann man nun beim Standesamt ändern lassen. (Quelle: Westend61/imago images)

Namensänderungen sind in Deutschland schwierig. Mit 1. November tritt eine Gesetzesänderung in Kraft, mit der die Änderung erleichtert wird – unter bestimmten Bedingungen.

Wer mehrere Vornamen hat, kann deren Reihenfolge beim Standesamt jetzt ändern lassen. Wer Franz Ferdinand heißt, kann also zu Ferdinand Franz werden. So wird leichter erkennbar, welcher Name der Rufname ist.

Wenn der Rufname nicht auf offiziellen Dokumenten steht

Das ist vor allem für jene praktisch, deren Rufname anders ist, als der erste Name auf der Geburtsurkunde. Maschinenlesbare Ausweise übernehmen die Vornamen nämlich in der Reihenfolge der Geburtsurkunde. Passt der Rufname dann nicht mit dem Ausweis überein, kann das etwa bei Versicherungen und Fluggesellschaften zu Problemen führen.

Wann greift das neue Gesetz nicht?

Die Gesetzesänderung gilt allerdings nur, wenn die Eltern den Doppelnamen nicht mit Bindestrich geschrieben haben: Anna-Lena bleibt Anna-Lena. Ebenfalls nicht ändern kann man die Schreibweise, auch neue Vornamen hinzufügen oder ungeliebte weglassen geht nicht.

Namensänderungen sind in Deutschland im Allgemeinen an Auflagen gebunden. Laut Namensänderungsgesetz dürfen Vor- und Familiennamen nur geändert werden, wenn "ein wichtiger Grund" vorliegt. Das sind etwa eine besonders schwierige Schreibweise oder eine Verbindung zu einem bekannten Straftäter. 

Verwendete Quellen:
  • dpa
  • Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vornamen
  • Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vornamen
  • Eigene Recherche
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal