Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schwangerschaft >

Das sind die beliebtesten Vornamen 2019

Neue Trends  

Das sind die beliebtesten Vornamen 2019

26.04.2019, 11:39 Uhr | agr, t-online.de

Das sind die beliebtesten Vornamen 2019. Baby: Die Nummer eins der beliebtesten Mädchennamen hat sich auch im ersten Quartal 2019 nicht verändert.  (Quelle: imago images/PhotoAlto)

Baby: Die Nummer eins der beliebtesten Mädchennamen hat sich auch im ersten Quartal 2019 nicht verändert. (Quelle: PhotoAlto/imago images)

Eine Auswertung der häufigsten Babynamen im ersten Quartal 2019 zeigt: Ein Jungenname gewinnt besonders an Beliebtheit. Welcher das ist und welche Namen sonst noch populär sind.

Unter den zehn beliebtesten Vornamen für Kinder hat sich in den letzten Monaten wenig geändert. Eine repräsentative Untersuchung der Website "Elterngeld.de" hat eine Hitliste der beliebtesten Vornamen für das erste Quartal 2019 erstellt. 

Die beliebtesten Vornamen für Mädchen 2019

In den ersten drei Monaten des Jahres gab es wenig Veränderungen bei den Top Ten der beliebtesten Namen für Mädchen. 

  1. Emma
  2. Mia (+1)
  3. Hannah/Hanna (-1)
  4. Emilia
  5. Lina (+1)
  6. Mila (+1)
  7. Lea/Leah (+1)
  8. Sofia/Sophia (-3)
  9. Emily/Emilie (+8)
  10. Marie (-1)

Auf den ersten drei Plätzen stehen immer noch dieselben drei Namen: Emma, Mia und Hannah beziehungsweise Hanna, wobei Platz zwei und drei getauscht haben.

Den größten Beliebtheitsgewinn unter den weiblichen Babynamen hat der Name Emily beziehungsweise Emilie verzeichnet: Er ist von Platz 17 auf Platz neun hochgerutscht. Der Name Sofia beziehungsweise Sophia hat hingegen drei Plätze verloren.

Die beliebtesten Vornamen für Jungen 2019

Auch bei den zehn beliebtesten Babynamen für Jungen sind nur kleine Veränderungen sichtbar. 

  • Ben
  • Jonas (+2)
  • Paul
  • Henry/Henri (+7)
  • Finn/Fynn (+2)
  • Leon (-4)
  • Felix (-2)
  • Elias (+1)
  • Luis/Louis (-1)
  • Noah (-4)

Der beliebteste Vorname ist immer noch Ben. Zwei Plätze hochgeklettert ist Platz zwei der Liste: Jonas. Den größten Beliebtheitssprung hat aber Henry beziehungsweise Henri geschafft: Der Name ist von Platz elf auf Platz vier gelangt. 



Namen, die je vier Plätze verloren haben, sind Leon und Noah. Doch beide Namen sind immer noch unter den zehn populärsten Jungennamen Deutschlands. 

Wie die Hitliste entstanden ist

Die Website "Elterngeld.de" hat zwischen 1. Januar und 31. März 2019 insgesamt 46.147 Meldungen von Babygalerien, Webseiten von Geburtshäusern und Statistiken von Standesämtern in ganz Deutschland ausgewertet. So entstand eine repräsentative Liste der beliebtesten Babynamen. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schwangerschaft

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe