Sie sind hier: Home > Leben >

Evian Mineralwasser ist die "Mogelpackung des Jahres 2016"

...

Um 50 Prozent verteuert  

Evian Mineralwasser zur "Mogelpackung des Jahres" gewählt

23.01.2017, 12:52 Uhr | AFP, t-online.de

Evian Mineralwasser ist die "Mogelpackung des Jahres 2016". Mogelpackung des Jahres 2016: Evian Mineralwasser (Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg)

Evian Mineralwasser: Die neue Flasche ist kleiner, aber teurer. (Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg)

Über diese versteckte Preiserhöhung haben sich besonders viele Verbraucher geärgert: Das Mineralwasser der Marke Evian ist deshalb zur "Mogelpackung des Jahres" gewählt worden. Fünf Produkte standen bei einer Online-Abstimmung der Verbraucherzentrale Hamburg (vzhh) zur Wahl.

Für Evian stimmten rund 38 Prozent der 23.400 Teilnehmer. Die Verbraucherschützer hatten angeprangert, dass der Hersteller Danone Waters die Füllmenge von 1,5 Liter auf 1,25 Liter reduziert und gleichzeitig den Preis angehoben hat.

"Unterm Strich betrug die Preiserhöhung für das Mineralwasser in einigen Supermärkten bis zu 50 Prozent", so die vzhh.

Kritik an Wasser in Plastikflaschen

Der Lebensmittelkonzern Danone fördere das Mineralwasser Evian noch immer aus derselben Quelle am Genfer See. Neu seien das stabilere Material der Flasche und das Design des Etiketts. "Damit ist das Produkt nicht nur Geldschneiderei, sondern zudem ein großer Umweltfrevel, denn es wird mehr Kunststoff PET benötigt, um weniger Wasser in Einwegflaschen abzufüllen", sagt Armin Valet von der Verbraucherzentrale Hamburg.

Gegenüber der Verbraucherzentrale habe Danone Waters die Preiserhöhung mit höheren Herstellungskosten für die Verpackung und mit höherem Aufwand zur CO2-Kompensation begründet. Dies lässt Valet nicht gelten: "Wer den Markt mit Einwegflaschen überschwemmt, sollte nicht mit Umweltfreundlichkeit argumentieren."

"Mogelpackung 2016": Das waren die Kandidaten

Die Abstimmung über die "Mogelpackung des Jahres" lief knapp drei Wochen vom 4 bis 22. Januar. Nominiert waren neben dem Mineralwasser Evian die Crunchips von Lorenz Bahlsen Snack-World, Choco Crossies von Nestlé, Mirácoli-Pasta von Mars und der Milka-Weihnachtsmann von Mondelez.

Platz 1: Mineralwasser Evian von Danone Waters (38,3 Prozent der Stimmen)

Evian Mineralwasser (Danone Waters) (Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg)Evian Mineralwasser (Danone Waters) ist in der neuen Flasche fast 50 Prozent teurer. (Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg)

Platz 2: Choco Crossies von Nestlé (35,1 Prozent)

Choco Crossies (Nestlé) (Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg)Viel Luft in der neuen Packung: Für Choco Crossies (Nestlé) errechnete die Verbraucherzentrale eine versteckte Preiserhöhung von 56 Prozent. (Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg)

Platz 3: Crunchips von Lorenz Bahlsen Snack-World (10,1 Prozent)

Crunchips (Lorenz Bahlsen Snack-World) (Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg)Crunchips (Lorenz Bahlsen Snack-World) werden 15 Prozent teurer, weil die neue Packung statt 200 nur noch 175 Gramm enthält. (Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg)

Platz 4: Milka Weihnachtsmann von Mondelez (9,3 Prozent)

Milka Weihnachtsmann (Mondelez) (Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg)Psst! Der Milka Weihnachtsmann (Mondelez) hat heimlich abgespeckt. Je nach Größe wiegt er bis zu 23 weniger. Das verteuert die Schoko um rund 20 Prozent. (Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg)

Platz fünf: Pastasauce Miracoli von Mars (7,2 Prozent)

Mirácoli Pasta Sauce (Mars) (Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg)Einige Sorten Mirácoli Pasta Sauce (Mars) enthalten nur noch 400 statt 550 Gramm. Das macht eine Portion weniger und eine Preiserhöhung von 33 Prozent. (Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg)

Weitere Informationen zu Mogelpackungen finden Sie bei der Verbraucherzentrale Hamburg.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die congstar Allnet Flat mit satten 4GB Datenvolumen
zur Allnet Flat Aktion bei congstar
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018