Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Trennung & Scheidung >

Ehestatistik: Das ist die Scheidungshauptstadt Deutschlands

Trennungs-Statistik  

Das ist die Scheidungshauptstadt Deutschlands

28.10.2020, 12:17 Uhr | t-online, ron

Ehestatistik: Das ist die Scheidungshauptstadt Deutschlands. Leverkusen: Die nordrhein-westfälische Stadt ist Scheidungshochburg 2019. (Quelle: imago images/Schöning)

Leverkusen: Die nordrhein-westfälische Stadt ist Scheidungshochburg 2019. (Quelle: Schöning/imago images)

Drum prüfe, wer sich ewig bindet: Gemessen an den Trauungen werden in einer nordrhein-westfälischen Industriestadt auch die meisten Paare geschieden. Aber wo halten die Ehen besser? Ein Deutschland-Überblick.

Eine lange und glückliche Ehe – das wünschen sich alle frisch Vermählten. Allein im Jahr 2019 waren es in Deutschland rund 416.340 Paare, die sich das Ja-Wort gaben. Doch längst nicht alle Ehen halten, bis dass der Tod die Partner scheidet. 2019 zählten die Ämter rund 149.010 Paare, die wieder getrennte Wege gingen. Dabei hatten die Ex-Ehepartner im Schnitt 14,8 Jahre miteinander verbracht.

Doch in welchen deutschen Städten wird eigentlich am häufigsten geschieden? Eher im Westen als im Osten? In Metropolen wie Berlin, Hamburg oder Köln, in denen das Angebot an potenziellen Partnern vermeintlich größer ist? Oder doch vermehrt in Mittel- und Großstädten – von Aachen über Magdeburg bis Zwickau – in denen es gefühlt ein bisschen kuschliger ist?

In welcher deutschen Stadt die meisten Scheidungen registriert werden, hat jetzt die Informationsplattform Betrugstest.com herausgefunden. Dafür wertete die Seite, die unter anderem die Qualität von Dating-Seiten prüft, die Daten zu Eheschließungen und Scheidungen aus dem Jahr 2019 in den 100 größten Städten Deutschlands aus.

Leverkusen ist Scheidungshauptstadt 2019

Laut Zahlen der Statistikämter des Bundes und der Länder werden in Leverkusen Ehen am häufigsten geschieden. So wurden in der Industriestadt im Jahr 2019 exakt 445 Scheidungen registriert, aber nur 602 Eheschließungen. Auf eine neue Trauung kamen damit 0,74 Trennungen. Dieser Indikator (Quote) für das sogenannte Scheidungsniveau berechnet sich aus der Anzahl Scheidungen pro Jahr geteilt durch die geschlossenen Ehen im selben Zeitraum.

Leverkusen ist deshalb Deutschlands Scheidungshauptstadt 2019. Dicht gefolgt vom thüringischen Gera (332 Ehen, 240 Scheidungen, Quote: 0,72) und der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover (1.884 Ehen, 1.238 Scheidungen, Quote: 0,66).

Top 20 Scheidungs-Ranking: Hier zerbrechen die meisten Ehen

PlatzStadtEhenScheidungenQuote
1Leverkusen6024450,74
2Gera3322400,72
3Hannover1.8841.2380,66
4Krefeld9245340,58
5Duisburg1.5388520,55
6Frankfurt a. M.3.1711.6900,53
7Halle (Saale)8204240,52
8Mönchengladbach1.0085120,51
8Hamburg6.0653.0790,51
10Kaiserslautern3251620,50
10Bonn1.5177540,50
12Ludwigshafen am Rhein4952450,49
12Salzgitter4372150,49
12Remscheid4782340,49
15Bremerhaven4151980,48
16Herne6563110,47
16Hagen7923710,47
18Kiel1.1515310,46
19Bielefeld1.4196450,45
20Lübeck1.1435170,45

Quelle: Betrugstest.com. Die Daten basieren auf den Angaben der Statistikämter der Länder und des Bundes aus dem Jahr 2019 und beziehen sich auf die 100 größten deutschen Städte. Zu 19 Städten konnten keine aktuellen Zahlen ermittelt werden.

Am treuesten waren die Bewohner dagegen in Göttingen – 162 Scheidungen bei 1.363 Eheschließungen. Das entspricht einer Quote von 0,12. Dahinter folgen Würzburg (781 Ehen, 126 Scheidungen, Quote: 0,16) und Hildesheim (1.230 Ehen, 211 Scheidungen, Quote: 0,17).

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Trennung & Scheidung

shopping-portal