Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Mode >

Herbstmode 2013: Diese Schuhe kommen

Schuhmode 2013  

Diese Schuhe machen den Herbst schön

02.08.2013, 16:31 Uhr | dpa

Herbstmode 2013: Diese Schuhe kommen. Herbstmode 2013: Diese Schuhe trägt man.  (Quelle: Impressionen)

Herbstmode 2013: Diese Schuhe trägt man. (Quelle: Impressionen)

Auch wenn Schwarz eigentlich gar keine Farbe ist, so setzt es doch den Farbtrend für die diesjährige Herbst- und Wintersaison bei Schuhen und Taschen. "Schwarz zeigt sich in diesem Winter selbstbewusster als je zuvor", umreißt es die Modeexpertin Claudia Schulz vom Deutschen Schuhinstitut (DSI). Schuhe und Taschen kommen in eher gedeckten Farben daher, wirken "düster, mystisch, manchmal sogar fast morbide"», wie Schulz am Mittwoch bei der Vorstellung der Trends in Leipzig sagte. 

Schuhmode 2013: Im Herbst ist Schwarz Trend

Allerdings bedeute dies nicht, dass nicht auch freundlichere Farben auftauchen - insbesondere bei den Pumps sind warme Farbtöne durchaus zu finden. Im Großen und Ganzen werden die bunten Farben der vergangenen Saisons von dem dunklen Trend abgelöst, so die Expertin. Schwarz erlebe ein Comeback, sagt Schulz. Hinzu kommen schwarznahe Farben, die heller wirken können, wie etwa Smaragdgrün. 

Edelsteinfarben setzen Kontraste

Echte Lichtblicke wird es jedoch durchaus geben: Edelsteinfarben wie Rubin oder Saphir können bunte Kontraste setzen, auch Gold wird wieder getragen. Bei den Materialien kann der Wechsel von Matt- und Glanzeffekten für Hingucker sorgen. Und es darf gestrahlt werden: "Es wird wieder eleganter, die Schuhe glänzen."


Fransen und Nieten kommen

Für die Damenwelt wird es rockig. "Punk, Edelpunk, Grunge bis hin zu Gothic" prägen Schulz zufolge die Wintermode. Gut im Rennen liegen für sie knöchelhohe Booties zum Schnüren. Außerdem kommen Anregungen aus Richtung Motorrad- und Westernstiefel. Dabei dürfen Attribute wie Fransen und Nieten nicht fehlen. 


Taschen werden kleiner

Diese finden sich auch häufig an den Handtaschen der Saison, die zudem weniger voluminös ausfallen als ihre Vorgänger. Bei den Taschen gebe es quasi zwei Lager: Neben opulent verzierten Modellen gibt es auch sehr schlichte Oberflächen, bei denen vor allem die verwendeten Materialien zur Geltung kommen sollen. Viele Metallteile werden in Gold gehalten. 


Comeback der Langschaftstiefel

Neben Pumps, Stiefeletten und Sneakers sollen auch Langschaftstiefel die Blicke auf sich ziehen. Die Schäfte sind dabei sehr gerade gestaltet, wobei edle Materialien zum Einsatz kommen. Details wie Wappen-Prints oder farbige Schaftabschlüsse sollen die klassisch-edle Anlage der neuen Modelle unterstreichen. 



Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Mode

shopping-portal