Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Beauty >

Ein natürliches Molkebad tut der Haut gut

Naturkosmetik  

Ein natürliches Molkebad tut der Haut gut

06.11.2013, 10:49 Uhr | mb (CF)

Natürliche Kosmetikprodukte gibt es viele. Ein Molkebad gehört zu den simpelsten und dennoch wirksamsten Beautyrezepten aus der Natur.

Abtauchen und Entspannen im Molkebad

Regelmäßige Molkebäder haben zwei positive Effekte auf den Körper. Zum einen fördert ein Bad in Molke die Entspannung und zum anderen pflegt es die Haut. Molke ist ein beliebtes natürliches Mittel, nicht nur für kosmetische Zwecke. Innerlich angewendet hilft Molke sogar bei brüchigen Haaren und Fingernägeln. Äußerlich als Bad angewendet pflegt und schützt es die Haut vor Sonneneinstrahlung, bestimmten Witterungsbedingungen sowie vor Schadstoffen.

Sie können ganz einfach ein Molkebad zu Hause herstellen. Dazu können Sie in einem Geschäft für Naturkosmetik Molkepulver kaufen und dieses im warmen Badewasser auflösen. Beim Baden entsteht ein feiner Film aus Milcheiweiß auf der Haut, der die Haut vor Austrocknung bewahrt.

Noch einfacher geht es, wenn Sie im Einzelhandel einen naturreinen Molketrink kaufen und diesen ihrem nächsten Vollbad zugeben. Dann brauchen Sie nur noch abschalten, abtauchen und entspannen. Molke ist für jeden Hauttyp geeignet, da sie eine gute Verträglichkeit aufweist. Molke ist außerdem ph-neutral, daher ist sie als Bade – oder Duschzusatz ideal. Molke gibt es als süße und saure Varianten. Die süße Molke schützt die Haut und die saure Molke lindert Hautkrankheiten.

Naturkosmetik: Anwendungsmöglichkeiten für ein Molkebad

Wer sich für Naturkosmetik interessiert, wird früher oder später über Molke stolpern. Besonders Menschen mit einer sogenannten Problemhaut  können mit Molke gute Behandlungserfolge erzielen. Ein Molkebadlindert Hautkrankheiten wie beispielsweise Neurodermitis, Schuppenflechte oder Ekzeme. Spröde und rissige Haut wird mit Molke wieder wunderbar weich.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
Anzeige
Sichern Sie sich 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
bei der Jubiläumsaktion auf XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal