Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Sneaker zum Anzug? Die wichtigsten Dresscode-Regeln

Sneaker und Anzug – geht das?  

Business-fähige Turnschuhe

23.05.2016, 12:06 Uhr | Sabine Kelle - wanted.de

Sneaker zum Anzug? Die wichtigsten Dresscode-Regeln. Turnschuhe unterm Anzug - geht das? Ja, das geht! (Quelle: JCrew)

Turnschuhe unterm Anzug - geht das? Ja, das geht! (Quelle: JCrew)

Sneaker zum Anzug – für die einen ein Tabu, für die anderen modische Raffinesse. Welche Turnschuhe zum Geschäfts-Outfit passen und wie Sie sie richtig kombinieren: wanted.de macht für Sie den Stil-Check.

Auch auf dem roten Teppich kombinieren angesehene Männer wie Schauspieler Robert Downey Jr. lässige Sneaker zum edlen Anzug. Hochkarätige Modelabels ziehen nach: So präsentieren Modehäuser wie Lanvin, Etro und Burberry feinstes Tuch und dazu coole Sneaker. Selbst Schuhgott Christian Louboutin designt Sneaker - und das will etwas heißen! Selbstverständlich handelt es sich in diesem Fall nicht um schlichte Sportschuhe, sondern feinste Turnschuhe aus Pythonleder, die das Potenzial zu Sammlerstücken haben (eine Sammlung edelster Sneaker finden Sie auch hier). Mittlerweile werden die Sportschuhe sogar als Wertanlage gehandelt.

Die Regeln

Doch wie trägt ein stilechter Gentleman Sneaker und Anzug richtig? Wie bei den meisten Trends gilt auch hier: Der Look wirkt modern, so lange er richtig kombiniert wird. Modische Fehlgriffe fallen schnell als schlampig oder billig ins Auge. Falls Sie nicht unter 25 oder Kanye West sind, kommen knallbunte Sneaker mit Flügeln, Bling Bling und Fransen für Sie weniger in Frage. Und weiter: Turnschuhe sollten gerade in seriösen Jobs und bei formellen Gelegenheiten keine hellen, geschweige denn mehr als zwei Farben haben. Setzen Sie auf dunkle Nuancen, die sich in Ihrem Outfit wiederfinden. Burberry und Lanvin bieten Ihnen hier eine enorm elegante Auswahl in dunkleren, gedeckten Tönen.

Coole Sneaker Klassiker

Die sportliche Ausnahme: Knackiges Weiß, wie bei den kultigen Air Max 1 (um 125 Euro) oder weißen Chucks (um 80 Euro), darf mindestens zum Casual Friday getragen werden. Natürlich nur, wenn kein wichtiger Termin ansteht. Hier bitte stets penibel putzen, damit die Sneaker jeden Tag aussehen, als kämen sie geradewegs aus dem Karton.

Auf die Sohle kommt es an

Dicke Sohlen (wie bei Laufschuhen) sind eher ein No Go, da sie zu sportlich wirken. Gleiches gilt für zu dünne Sohlen, sie wirken schnell billig und zerlatscht. Auch von übertriebenen Luftpolstersohlen und Oberstoffen mit Mesh-Struktur (die luftdurchlässige Netzoberfläche vieler Sportschuhe) ist eher abzuraten. Auch sie wirken zu sportiv. Unterschätzen Sie jedoch nicht zeitlose Retromodelle von Nike, Adidas, New Balance und Co. Sie gibt es inzwischen auch in feineren und schlichten Ledervarianten, die sich wiederum ausgezeichnet zum Anzug machen.

Umso luxuriöser das Obermaterial, desto formeller lässt sich Ihr Sneaker tragen. Vor allem angesagte Velours- und Wildleder-Modelle geben sich enorm elegant. Unser Top-Favorit in der Redaktion: Den trendigen Sneaker aus Velours und Lack von Lanvin (für 275 Euro) gibt es in Marine, Schwarz und Burgunder. Setzen Sie auf Turnschuhe mit einem cleanen Look, wie von Zegna oder Brunello Cucinelli. Möchten Sie dennoch etwas Farbe ergänzen, dann tun dies in Details, beispielsweise den Schnürsenkeln.

Und so muss der passende Anzug aussehen

Stellen Sie sicher, dass die Hosen eine schlanke Silhouette haben und sehen Sie von weiten Formen ab. Die Hosen sollten zudem nicht zu lang sein, nur knapp auf den Schuhen aufsetzen und keine Falten werfen. Das Sakko sollte Ihre Figur elegant umspielen. Besonders schmale Silhouetten passen hervorragend zu Sneakern und unterstützen den athletischen Grundton.

Keep ist Simple!

Damit die coolen Sneaker zum über-modernen Anzug nicht zu viel des Guten werden, halten Sie beim Anzug lieber den Ball flach. Setzen Sie auf schlichte Modelle in den Farben Dunkelblau, Grau oder Schwarz. Hierzu kommen die sportlichen Schuhe am besten zur Geltung und die Eleganz bleibt bewahrt. In diesem Fall kommen Sneaker mit farbigen Details, wie knalligen Schnürsenkeln oder auffälligen Sohlen, besonders gut zur Geltung.

Low-Top oder High-Top?

Zu guter Letzt: Greifen Sie zu Low-Tops, also flachen Sneakern! High-Tops (knöchelhohe Sneaker) sind eher ein Fall für Basketballer. Sie passen nur zu sehr schmalen Hosen, die Sie auch zu Boots tragen würden und entsprechend schlanken Beinen.

Welcher Anzug zu welchen Schuhen?

Ist Ihr Anzug klassisch dezent, dann sollten Ihre Sneaker genau das widerspiegeln. Kultige Chucks gehen hier ebenso wie die Low-Tops aus feinem braunem Leder von Tom Ford (um 830 Euro). Tragen Sie eher ein klassisch-britisches Modell, dann passt eher robusteres und nicht zu modernes Schuhwerk. Burberry spielt beispielsweise gekonnt mit dem typischen Burberry Tartan auf bequemen Sneakern (350 Euro). Ein modern geschnittener Anzug hingegen wird von futuristischen High Fashion Sneakern und Designer-Modellen wie von Michalsky oder Etro bestens begleitet.

Das Fazit

Wählen Sie einen Look, der zu Ihnen passt. Sind Sie ein sportlicher Typ? Ein kreativer Geist? Ein Avantgardist? Vom weißen Retro-Sneaker bis hin zu extravaganten Designer-Modell: Welchen Turnschuh Sie auch zum Anzug kombinieren, er sagt etwas über Sie aus. Wählen Sie also mit Bedacht.

Edle Sneaker, die unter einen Anzug passen, finden Sie auch in unserer Fotoshow.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
zur Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

shopping-portal