• Home
  • Leben
  • Mode┬á& Beauty
  • Sch├Ânheits-OPs: Welche Eingriffe sind am beliebtesten?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextPapst will nach Moskau und KiewSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche Exporte nach Russland gestiegenSymbolbild f├╝r einen TextFC Bayern bietet f├╝r SturmtalentSymbolbild f├╝r einen TextCathy Hummels zeigt Ludwigs GesichtSymbolbild f├╝r einen TextDax-Konzern fliegt aus wichtiger RanglisteSymbolbild f├╝r ein Video40 Fahrg├Ąste aus Sessellift gerettetSymbolbild f├╝r einen TextAirbus-Notlandung in FrankfurtSymbolbild f├╝r einen Text76-J├Ąhriger masturbiert vor KindernSymbolbild f├╝r einen TextDeutscher Trainer geht nach RusslandSymbolbild f├╝r einen TextSarah Kern erlitt SchlaganfallSymbolbild f├╝r einen TextAnna-Maria Ferchichi hat die Haare abSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAldi senkt ├╝berraschend PreiseSymbolbild f├╝r einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Diese Sch├Ânheits-OPs sind besonders beliebt

Von afp
Aktualisiert am 21.02.2020Lesedauer: 1 Min.
Sch├Ânheitsoperationen: Grundlage f├╝r die Auswertung waren zwei Forsa-Umfragen von 2010 und 2020.
Sch├Ânheitsoperationen: Grundlage f├╝r die Auswertung waren zwei Forsa-Umfragen von 2010 und 2020. (Quelle: Westend61/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sch├Ânheitsoperationen liegen bei den Deutschen weiterhin im Trend. Vor allem Frauen sind daf├╝r offen. Eine Umfrage zeigt die aktuell beliebtesten Eingriffe ÔÇô Fettabsaugen steht nicht mehr auf Platz eins.

Die Bereitschaft f├╝r Sch├Ânheitsoperationen ist in den vergangenen zehn Jahren gewachsen. W├Ąhrend sich 2010 jeder Sechste zwischen 16 und 65 Jahren einen solchen Eingriff vorstellen konnte, ist es aktuell jeder F├╝nfte, wie eine ver├Âffentlichte Umfrage im Auftrag der Kaufm├Ąnnischen Krankenkasse (KKH) ergab. Vor allem Frauen zwischen 30 und 44 Jahren zeigen sich demnach aufgeschlossen f├╝r eine Sch├Ânheitsoperation.

Die aktuell beliebtesten Sch├Ânheitsoperationen

Die W├╝nsche der Befragten, die eine Sch├Ânheitsoperation grunds├Ątzlich bef├╝rworten, haben sich im Laufe der Jahre gewandelt: Mit 35 Prozent stand 2010 Fettabsaugen auf dem ersten Platz der Wunschliste, wie die KKH weiter mitteilt. Heute seien dagegen Augenkorrekturen mit 32 Prozent am beliebtesten.

Auf den weiteren Pl├Ątzen der aktuell beliebtesten Eingriffe liegen demnach Fettabsaugen (25 Prozent), Gesichtsstraffung (20 Prozent), Korrektur des Doppelkinns (17 Prozent) und Botox-Spritzen (14 Prozent). Brustvergr├Â├čerungen hingegen sind ziemlich out: W├╝nschten sich 2010 noch 22 Prozent diesen Eingriff, sind es jetzt nur noch 5 Prozent.

Angst vor Risiken sinkt

Gleichzeitig sank im Vergleichszeitraum die Angst vor den Risiken der Operationen. Derzeit macht sich der Befragung zufolge nur noch die H├Ąlfte Sorgen um m├Âgliche Komplikationen wie Narben oder Schmerzen. Vor zehn Jahren waren es noch zwei Drittel.

Grundlage f├╝r die Auswertung waren zwei Forsa-Umfragen im Auftrag der KKH. Im Januar 2010 wurden 1.001 Menschen zwischen 16 und 65 Jahren befragt. Genau zehn Jahre sp├Ąter wurden dann 1.004 Menschen in der gleichen Altersspanne befragt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
So k├Ânnen Sie sich selbst die Haare schneiden
Von Andrea Goesch
Forsa
Ratgeber

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website