Sie sind hier: Home > Leben > Reisen >

Aktiv- & Skiurlaub

...

Vier schöne Hüttenwanderungen in den Alpen

Bild 5 von 14
St. Bartholomö mit Watzmann-Ostwand in Berchtesgaden. (Quelle: SRT /Berchtesgaden Tourismus)
(Quelle: Berchtesgaden Tourismus/SRT )

Vom Königssee steigen Wanderer hinauf auf die höchste Alm im Berchtesgadener Land, die Gotzenalm auf 1685 Meter, wo die erste Nacht verbracht wird. Es folgen Nächte in der kleinen Wasseralm inmitten von Bergwiesen und im Kärlingerhaus am Funtensee, dem zweiten sehr bekannten See des Nationalparks. Den Schluss der Hüttenwanderung bildet der Abstieg über die berüchtigte Saugasse mit ihren 36 Kehren und 400 Höhenmetern bis hinab nach St. Bartholomä - im Bild mit der Watzmann-Ostwand im Rücken.

Zum Artikel: Wandern von Hütte zu Hütte - vier schöne Hüttenwanderungen in den Alpen


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal