Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Europa >

Skywalk am Cabo Girão: Neue Touristenattraktion auf Madeira

Schwindelerregend  

Skywalk auf einer der höchsten Klippen Europas

19.11.2012, 14:30 Uhr | A. Jäger

Skywalk am Cabo Girão: Neue Touristenattraktion auf Madeira. Der Besuch des Skywalks bedarf jeder Menge Mut, denn hier geht es fast 600 Meter in die Tiefe. (Quelle: dapd)

Der Besuch des Skywalks bedarf jeder Menge Mut, denn hier geht es fast 600 Meter in die Tiefe. (Quelle: dapd)

Nur eine dicke Glasscheibe liegt zwischen den Füßen der Touristen und dem Abgrund. 580 Meter geht es hier in die Tiefe und dennoch trauen sich viele Schwindelfreie auf die neue Sehenswürdigkeit Madeiras: Der Skywalk am Cabo Girão, eine von Europas höchsten Klippen. Wer einen Blick nach unten wagt, erblickt nebst den eigenen Schnürsenkeln Felsen, Brandung und Terrassenfelder. Auch die Inselhauptstadt Funchal sowie den Fischerort Câmara de Lobos in weiter Entfernung sind zu entdecken. Wie der Skywalk aussieht, sehen Sie auch in unserer Foto-Show.

Bei Touristen beliebt

Die begehbare Plattform aus transparentem Glas ist der Höhepunkt der Renovierungsarbeiten am Cabo Girão, die kürzlich abgeschlossen wurden. Innerhalb weniger Zeit hat er sich bei Urlaubern zur Touristenattraktion gemausert, die nun staunend den Ausblick bewundern. Schon vor Abschluss der Renovierungsarbeiten haben rund 1800 Touristen täglich die Klippe besucht. Nebst dem Aussichtspunkt aus transparentem Glas, sind auch Geschäfte und Parkplätze an dem Küstenabschnitt entstanden. Außerdem wurde die Straße verbreitert, um Besuchern die Anfahrt zu erleichtern.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

trax.de: Madeiras Levadas - Einzigartiges Wandererlebnis in wilder Natur

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
zur Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Europa

shopping-portal