t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
Such IconE-Mail IconMen├╝ Icon

Men├╝ Icont-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
HomeLebenReisenEuropa

10 Orte, die Sie in Portugal unbedingt sehen sollten


10 Orte, die Sie in Portugal unbedingt sehen sollten

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Es gibt keine wirkliche Erkl├Ąrung f├╝r das besondere Lissabonner Licht. Ist es die Sonne, die sich im Wasser des Tejo spiegelt oder ist es der abendliche Nordwind, der die Luft so klar werden l├Ąsst? Was auch immer es ist, das Lissabonner Licht ist bei K├╝nstlern und Malern ber├╝hmt. Und die Abendsonne taucht die ganze Stadt in ein sanftes Licht, so dass sie rot-golden schimmert.
1 von 10
Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder

Es gibt keine wirkliche Erkl├Ąrung f├╝r das besondere Lissabonner Licht. Ist es die Sonne, die sich im Wasser des Tejo spiegelt oder ist es der abendliche Nordwind, der die Luft so klar werden l├Ąsst? Was auch immer es ist, das Lissabonner Licht ist bei K├╝nstlern und Malern ber├╝hmt. Und die Abendsonne taucht die ganze Stadt in ein sanftes Licht, so dass sie rot-golden schimmert.

Die l├Ąngste Br├╝cke Europas, Vasco da Gama f├╝hrt ├╝ber den Rio Tejo und ist ├╝ber 17 Kilometer lang.
2 von 10
Quelle: Robert Harding/imago-images-bilder

Die l├Ąngste Br├╝cke Europas, Vasco da Gama f├╝hrt ├╝ber den Rio Tejo und ist ├╝ber 17 Kilometer lang.

Wo in Europa gibt es das sonst noch? 65 Kilometer Strand zwischen Troia und Sines, an vielen Stellen menschenleer, selbst im Hochsommer. Hier kann man sonnenbaden, in den Wellen toben und Muscheln sammeln. Oder einen Strand-Marathon machen.
3 von 10
Quelle: Mc Photo / Lovell/imago-images-bilder

Wo in Europa gibt es das sonst noch? 65 Kilometer Strand zwischen Troia und Sines, an vielen Stellen menschenleer, selbst im Hochsommer. Hier kann man sonnenbaden, in den Wellen toben und Muscheln sammeln. Oder einen Strand-Marathon machen.

├ťber den Wolken: Eine Wanderung auf dem Panoramasteig zum Pico Ruivo auf Madeira ist unvergesslich.
4 von 10
Quelle: Hohlfeld/imago-images-bilder

├ťber den Wolken: Eine Wanderung auf dem Panoramasteig zum Pico Ruivo auf Madeira ist unvergesslich.

Pilger beim Papstbesuch 2017 im bekannten Wallfahtsort Fatima.
5 von 10
Quelle: Global Imagens/imago-images-bilder

Pilger beim Papstbesuch 2017 im bekannten Wallfahtsort Fatima.

In der Altstadt von Guimarães sieht es wirklich noch so aus wie vor Hunderten von Jahren. "Aqui nasceu Portugal", Hier wurde Portugal geboren, steht auf einer Mauer. Eine gut erhaltene Altstadt, ein eindrucksvolles Kastell und viele kleine Gassen laden zu einem Stadtbummel ein.
6 von 10
Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder

In der Altstadt von Guimarães sieht es wirklich noch so aus wie vor Hunderten von Jahren. "Aqui nasceu Portugal", Hier wurde Portugal geboren, steht auf einer Mauer. Eine gut erhaltene Altstadt, ein eindrucksvolles Kastell und viele kleine Gassen laden zu einem Stadtbummel ein.

Der Cais da Ribeira am Douro-Ufer im historischen Zentrum von Porto ist die Flaniermeile von Porto. Portuenser und Touristen sitzen in den vielen Restaurants und Snackbars mit Blick auf den Douro und Vila Nova da Gaia, die Stadt am anderen Ufer, wo die ber├╝hmten Portweinkellereien liegen.
7 von 10
Quelle: Bernd M├╝ller/imago-images-bilder

Der Cais da Ribeira am Douro-Ufer im historischen Zentrum von Porto ist die Flaniermeile von Porto. Portuenser und Touristen sitzen in den vielen Restaurants und Snackbars mit Blick auf den Douro und Vila Nova da Gaia, die Stadt am anderen Ufer, wo die ber├╝hmten Portweinkellereien liegen.

Aus der Landschaft am Douro kommt nicht nur der Portwein, sondern auch der beste Rotwein der Welt. Einer von zehn unschlagbaren Gr├╝nden, Portugal zu besuchen!
8 von 10
Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder

Aus der Landschaft am Douro kommt nicht nur der Portwein, sondern auch der beste Rotwein der Welt. Einer von zehn unschlagbaren Gr├╝nden, Portugal zu besuchen!

Die Buchhandlung Lello in der Altstadt von Porto gilt als die drittsch├Ânste Buchhandlung der Welt. Die Inneneinrichtung ist aus Holz, die Decke ein riesiges Buntglasfenster, und eine geschwungene Holztreppe f├╝hrt in den ersten Stock. Diese Buchhandlung ist ├╝brigens nicht nur sch├Ân, sie hat auch ein gutes Sortiment.
9 von 10
Quelle: Chromorange/imago-images-bilder

Die Buchhandlung Lello in der Altstadt von Porto gilt als die drittsch├Ânste Buchhandlung der Welt. Die Inneneinrichtung ist aus Holz, die Decke ein riesiges Buntglasfenster, und eine geschwungene Holztreppe f├╝hrt in den ersten Stock. Diese Buchhandlung ist ├╝brigens nicht nur sch├Ân, sie hat auch ein gutes Sortiment.

Zumindest einmal in seinem Leben sollte man in ein Fado-Lokal gehen, am besten in Lissabon. Wo sonst treffen sich Menschen, um gemeinsam in Melancholie zu schwelgen? Hier findet die portugiesische Saudade, die unerf├╝llbare Sehnsucht, ihren sch├Ânsten Ausdruck. Hier darf man ungeniert in der ├ľffentlichkeit weinen.
10 von 10
Quelle: Horst Rudel/imago-images-bilder

Zumindest einmal in seinem Leben sollte man in ein Fado-Lokal gehen, am besten in Lissabon. Wo sonst treffen sich Menschen, um gemeinsam in Melancholie zu schwelgen? Hier findet die portugiesische Saudade, die unerf├╝llbare Sehnsucht, ihren sch├Ânsten Ausdruck. Hier darf man ungeniert in der ├ľffentlichkeit weinen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website