• Home
  • Leben
  • Reisen
  • Europa
  • Ostern in Europa: So unterscheiden sich die Traditionen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextAir Force One landet in M├╝nchenSymbolbild f├╝r ein VideoSo sieht es im G7-Luxushotel ausSymbolbild f├╝r einen TextKletterer st├╝rzen im Karwendel zu TodeSymbolbild f├╝r einen TextGefahr bei Waldbrand "noch sehr gro├č"Symbolbild f├╝r einen TextNeue Doppelspitze der Linken gew├ĄhltSymbolbild f├╝r ein VideoHinteregger mit neuem Gesch├ĄftszweigSymbolbild f├╝r einen TextBiontech meldet: Omikron-Impfstoff wirktSymbolbild f├╝r einen TextFu├čballstar ├╝berrascht mit Wechsel Symbolbild f├╝r einen TextSylt: Party-Zonen f├╝r 9-Euro-Touristen?Symbolbild f├╝r einen TextScholz fehlt auf S├Âders G7-FotoSymbolbild f├╝r einen TextDeutscher Olympiasieger holt WM-BronzeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAzubi k├Ąmpft in Armut ums ├ťberlebenSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Hier wird an Ostern eine Judas-Puppe verbrannt

Sandra Ehegartner, SRT

Aktualisiert am 15.04.2022Lesedauer: 4 Min.
Ostereier bemalen (Symbolbild): In Deutschland kennt man Osterhase, Ostereier und Co. Doch in anderen europ├Ąischen L├Ąndern, gibt es auch andere Traditionen.
Ostereier bemalen (Symbolbild): In Deutschland kennt man Osterhase, Ostereier und Co. Doch in anderen europ├Ąischen L├Ąndern, gibt es auch andere Traditionen. (Quelle: Sanja Radin/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach zwei Jahren Zwangspause k├Ânnen dieses Jahr hoffentlich wieder Osterprozessionen und die Ostereiersuche mit Oma und Opa stattfinden. Auch unsere europ├Ąischen Nachbarn freuen sich auf das Fest.

Das Wichtigste im ├ťberblick


Das wichtigste Fest der Christenheit, die Auferstehung Christi, findet immer am Sonntag nach dem ersten Vollmond im Fr├╝hling statt. Dann verstecken in Deutschland Osterhasen oder Osterk├╝ken viele bunte Eier und Geschenke.


Ideen f├╝r den Osterbrunch

Ist der Tisch f├╝r den Osterbrunch reichhaltig gedeckt, vergeht die Zeit bis zu Eiersuche wie im Flug.
Mit Teig und Waffeleisen auf dem Tisch k├Ânnen die G├Ąste vom Osterbrunch selbst Hand anlegen. Die Waffeln k├Ânnen danach zu einem Waffel-Hasen dekoriert werden.
+5

Die Hasen-Idee stammt ├╝brigens vom Oberrhein und aus der Pfalz und ist eine sehr deutsche Tradition. Aber auch unsere europ├Ąischen Nachbarn k├Ânnen mit lebendigen Osterbr├Ąuchen aufwarten.

Spanien: Osterfeuer und leidenschaftliche Prozessionen

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Schwarzer Schimmel in der Dusche: So werden Sie ihn los
Schwarzer Schimmel: Vor allem in Ecken siedelt sich der Pilz schnell an.


Das sprichw├Ârtliche spanische Temperament zeigt sich auch zu Ostern. Prozessionen mit lebensgro├čen Figuren z├Ąhlen genauso zur spanischen Ostertradition wie emotionsreiche Wiedervereinigungsszenen zwischen dem auferstandenen Jesus Christus und seiner Mutter Maria.

Mancherorts wird am Ostersonntag das Osterfeuer entz├╝ndet. Dabei wird eine Puppe, die Judas darstellen soll, mit Feuerwerksk├Ârpern gef├╝llt und lautstark verbrannt.

Das Ostermahl besteht je nach Region aus Stockfisch oder Lamm. Selbstverst├Ąndlich d├╝rfen die w├╝rzigen Panades (Teigtaschen mit Fleisch- oder Fischf├╝llung) oder die s├╝├čen Robiols dabei nicht fehlen.

Frankreich: Reisende Glocken mit s├╝├čem Inhalt

Warum die Glocken von Gr├╝ndonnerstag bis Ostersonntag schweigen, daf├╝r gibt es mehrere Erkl├Ąrungen: entweder vor Trauer ├╝ber die Kreuzigung Jesu Christi, die erst mit der Auferstehung zu Ende ist, oder weil sie am Gr├╝ndonnerstag nach Rom aufbrechen. Dort lassen sie sich vom Papst segnen und packen f├╝r die Kinder zu Hause Geschenke ein.

├ťber Frankreich wird den prall gef├╝llten Glocken die s├╝├če Last dann zu schwer und sie lassen ├╝berall Schokolade und kleine Geschenke fallen, um p├╝nktlich zum Ostersonntag ihren Dienst in den franz├Âsischen Kircht├╝rmen wieder aufzunehmen.

Italien: Osterkuchen und Milchl├Ąmmer

Prunkvolle Prozessionen und Passionsspiele stehen dieses Jahr in Italien wieder im Mittelpunkt der Osterfeierlichkeiten. Grunds├Ątzlich gilt: Je weiter s├╝dlich, desto spektakul├Ąrer sind die Feste inszeniert.

In Rom darf der Besuch der Papstmesse auf dem Petersplatz am Ostersonntag zum Gl├╝ck wieder stattfinden. Nach dem Segen "Urbi et Orbi" geht's nach Hause zum opulenten "pranzo di Pasqua", dem Osteressen mit der Familie, bestehend meist aus Abacchio (Milchlamm) und nat├╝rlich der Colomba, dem italienischen Osterkuchen, der der Friedenstaube nachempfunden ist.

Wer Ostern lieber mit Freunden statt mit der Familie verbringt, findet in dem oft zitierten italienischen Sprichwort Absolution: "Natale con i tuoi, Pasqua con chi vuoi ÔÇô Weihnachten mit der Familie, Ostern mit wem Du magst." Und weil es am Sonntag so sch├Ân zu Hause war, wird der Ostermontag, liebevoll "Pasquetta" genannt, meist f├╝r (kalorienreiche) Ausfl├╝ge ins Umland genutzt.

Griechenland: Die Gro├če Woche und ├╝ppige Picknicks

In Griechenland wird aus Ostern gleich eine ganze Woche, n├Ąmlich die Gro├če Woche. Sie beginnt am Gro├čen Montag und endet am Gro├čen Samstag um Mitternacht mit der Auferstehung Christi. W├Ąhrend dieser Zeit steht alles m├Âglichst lebensecht im Zeichen der Leidensgeschichte von Jesus Christus.

Das H├Ąmmern von N├Ągeln w├Ąhrend der Kreuzigung in der Freitagsmesse ist nichts f├╝r zarte Gem├╝ter. Ert├Ânt am Gr├╝ndonnerstag und Karfreitag noch lautes Wehklagen ├╝ber die Leiden des Heilands, so wird am Gro├čen Samstag um Mitternacht die Auferstehung gefeiert. Anschlie├čend geht's nach Hause, wo die traditionelle Suppe aus Lamminnereien und das Osterbrot warten.

Am Ostersonntag zieht die ganze (Gro├č-)Familie nach M├Âglichkeit ins Freie zu einem ausgiebigen Grillfest. Dann ist bei Lamm, rot gef├Ąrbten Eiern und Mezedes, kleinen Happen, der Kummer der vorangegangenen Tage vergessen.

Belgien: Fliegende Glocken und viel Schokolade

Auch die Belgier glauben wie ihre franz├Âsischen Nachbarn eher an fliegende Glocken als an hoppelnde Hasen. Belgische Glocken tun es ihren franz├Âsischen Kollegen gleich und schweigen von Gr├╝ndonnerstag bis Ostersonntag. Dann sind n├Ąmlich auch sie auf gro├čer Reise nach Rom, um sich den p├Ąpstlichen Segen zu holen. Die Geschenke, die sie aus Rom mitbringen, leeren sie in Heunester, die von den Kindern vorsorglich gebastelt wurden.

Ostersonntag und Ostermontag stehen ├╝berwiegend im Zeichen des Schlemmens, was in Belgien bekanntlich mit viel Schokolade zu tun haben kann.

England: Tanzende M├Ąnner und Hot Cross Buns

W├Ąhrend Weihnachten kitschig und ├╝ppig gefeiert wird, geht es zu Ostern in Gro├čbritannien eher ruhig zu. F├╝r Kinder werden Ostereier versteckt, und selbst der Osterhase hat es bis auf die Insel geschafft.

Besonderheiten der englischen Osterzeremonie sind der Morris Dance, bei dem meist junge M├Ąnner in schwarz-roten Hosen, fr├╝hlingshaft mit B├Ąndern und Gl├Âckchen geschm├╝ckt, einen Tanz auff├╝hren. Serviert werden Hot Cross Buns, spezielle Osterbr├Âtchen, und der traditionelle Simnel-Kuchen, ein Obstkuchen mit Marzipan.

Irland: Heringsbegr├Ąbnisse und Lauchsuppe

Strenggl├Ąubige Iren essen am Karfreitag wenig bis gar nichts und gehen, wenn ├╝berhaupt, nur barfu├č auf die Stra├če. Am Ostersamstag werden in den Kirchen an einer gesegneten Kerze hundert weitere Kerzen entz├╝ndet und am Ostersonntag gibt es nach der Messe das traditionelle Osteressen bestehend aus Lauchsuppe und Lamm in den Familien.

Vielerorts finden Heringsbegr├Ąbnisse satt, weil die fetthaltigen Fische in der Fastenzeit zu h├Ąufig auf dem Speiseplan standen. F├╝r die Kinder gibt es riesengro├če Schokoladeneier, die zudem noch mit weiteren S├╝├čigkeiten gef├╝llt sind.

Schweden: Osterhexen und Birkenzweige

Zu Ostern wird in Schweden das Haus mit dem traditionellen P├ąskris, einem Birkenzweig beh├Ąngt mit Eiern, Federn oder kleinen K├╝ken, geschm├╝ckt. F├╝r die Kinder gibt es einen besonderen Spa├č: Sie ziehen als Osterhexen "Poskk├Ąrringar" verkleidet von Haus zu Haus und sammeln S├╝├čigkeiten ein.Das Papposterei, in dem die s├╝├če Beute verschwindet, wird anschlie├čend nat├╝rlich versteckt und darf erst am Ostersonntag gesucht werden.

Dem Kirchgang kommt keine sehr gro├če Bedeutung zu, Ostern gilt inzwischen eher als weltliches Fest. Umso traditioneller geht's daf├╝r beim Ostermahl zu. K├Âttbullar (Hackfleischb├Ąllchen), Hering, Lachs und belegte Eih├Ąlften in jeglicher Darbietungsweise d├╝rfen da nicht fehlen. Dazu wird P├ąskmust, eine Art Malzbier, getrunken, das es nur zu Ostern gibt.

Ungarn: Gesegnetes Fleisch und begossene Damen

In Ungarn sind Gottesdienste und deren Besuch zu Ostern sehr wichtig. Daneben gibt es zahlreiche Passionsspiele und Osterfeuer und vor allem viel, viel zu essen. Da am Ostersonntag auch f├╝r die Ungarn die Fastenzeit zu Ende geht, nehmen viele Kirchg├Ąnger das lange vermisste Fleisch mit in die Kirche, um es segnen zu lassen. Anschlie├čend wird es dann im Kreise der Familie zusammen mit zahlreichen weiteren, meist deftigen K├Âstlichkeiten und einer Menge Alkohol verspeist.

Ein alter Brauch zu Ostern ist das Begie├čen der Frauen durch die M├Ąnner. Es soll dazu dienen, dass diese weniger schnell verwelken und kann entweder mit einem Wassereimer oder mit ein paar Spritzern Parfum durchgef├╝hrt werden. Je nachdem, wie die Herren den Brauch umsetzen, bekommen sie ein besonders h├╝bsches Osterei von den Damen geschenkt

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Tinga Horny, SRT
BelgienDeutschlandEuropaGriechenlandItalienRomSpanienWeihnachten
Ratgeber

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website