Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenReisenKreuzfahrten

"Mein Schiff 3": Verzögerung beim neuen TUI-Schiff


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextTaliban: Erste öffentliche HinrichtungSymbolbild für einen TextRennfahrer verliert FührerscheinSymbolbild für einen TextEx-ZDF-Moderator bekommt RTL-ShowSymbolbild für einen TextLegendärer Co-Trainer beendet KarriereSymbolbild für einen TextRonaldo-Schwester wütet gegen PortugalSymbolbild für einen TextLetzte "Königin der Lüfte" ausgeliefertSymbolbild für einen TextDie "maischberger"-Gäste heuteSymbolbild für einen TextMehr als 150 Verletzte bei ZugunglückSymbolbild für einen TextKiKa-Moderator wurde rausgeworfenSymbolbild für einen TextDas ist die Ehefrau von Markus LanzSymbolbild für einen TextMetzger bietet Job für "Klima-Kleber"Symbolbild für einen Watson TeaserTV-Eklat: Krömer-Gast zieht KonsequenzenSymbolbild für einen TextAnzeige: Jahres-LOS kaufen und Einzel-LOS gratis dazu sichern
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Verzögerung beim neuen TUI-Schiff

Von dpa
Aktualisiert am 09.08.2013Lesedauer: 1 Min.
Entwurf der "Mein Schiff 3"
Entwurf der "Mein Schiff 3" (Quelle: TUI Cruises)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Noch dauert es fast ein Jahr, bis das dritte Kreuzfahrtschiff der Tui auf die Weltmeere kommt - doch offenbar gibt es Probleme im Zeitplan. Die neue "Mein Schiff 3" beginnt ihre ersten Fahrten später. Die ursprünglich für die ersten elf Tage im Juni 2014 angekündigte Jungfernfahrt von Hamburg nach Mallorca mache das Schiff nun erst vom 13. bis 22. Juni. Das kündigt Tui Cruises an. Die Fahrt verkürze sich damit auf neun Tage.

Eine Fahrt fällt ganz aus

Außerdem verschiebe sich auch die zweite Fahrt nach hinten, die ebenfalls weniger Tage dauert als geplant. Die dritte Tour durch die Adria entfällt ganz, damit sich die Termine der übrigen Reisen nicht auch verschieben. Als Grund für die Fahrplanänderung gab die Reederei an, dass die Crew mehr Zeit benötige, um sich auf ihre Arbeit vorzubereiten. Denn es gebe viele technische Neuerungen, und viele Mitarbeiter arbeiteten zum ersten Mal an Bord eines Kreuzfahrtschiffes. Der Termin, an dem die Werft das Schiff an die Reederei übergibt, habe sich nicht geändert.

Kunden können umbuchen oder zurücktreten

Fest buchen konnten die Kunden bislang ohnehin nicht. Wer ein Ticket für eine der drei ersten Fahrten unverbindlich reserviert hat, kann laut Tui Cruises jetzt kostenlos davon zurücktreten oder umbuchen.

Was die "Mein Schiff 3" alles kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Bericht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Diese Kreuzfahrtschiffe werden 2023 ablegen
KreuzfahrtschiffMallorcaMein SchiffTUI Cruises
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website