Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps >

Badeverbot an der Nordsee: Drei Strände wegen Bakterien gesperrt

...

Nordsee in Niedersachsen  

Drei Badestrände vorübergehend gesperrt

20.07.2015, 08:42 Uhr | dpa

Badeverbot an der Nordsee: Drei Strände wegen Bakterien gesperrt. Drei Badestellen an der Nordsee weisen hohe Bakterienbelastungen auf. (Quelle: Stepmap.de)

Drei Badestellen an der Nordsee weisen hohe Bakterienbelastungen auf. (Quelle: Stepmap.de)

Die EU bescheinigte erst im Mai deutschen Badestellen gute Noten - bis auf ganz wenige Ausnahmen. Doch an drei Nordsee-Stränden in Niedersachsen gab es kurz vor dem Wochenende es nun schlechte Nachrichten für Wasserfreunde: Die Behörden verboten das Baden. Proben wiesen erhöhte Werte an Darmbakterien (Escherichia coli) auf. Am Samstag und Sonntag gaben die Behörden die Badestellen wieder frei.

Die betroffenen Strände waren Bensersiel bei Esens, Dornumersiel im Kreis Aurich und ein Küstenabschnitt bei Horumersiel am Hafen Wangersiel. Das teilte das niedersächsische Landesgesundheitsamt mit.

An den Nordseestränden in Bensersiel und Dornumersiel durfte seit Samstag wieder gebadet werden, die Badestelle Horumersiel wurde am Sonntag freigegeben.

UMFRAGE
Wo baden Sie am liebsten?

Ursachensuche geht weiter

Am Montag wollen sich Verantwortliche aus den Kommunen der drei Strandabschnitte in Aurich zwecks Ursachenforschung und weiteren Konsequenzen treffen. Nach Angaben aus dem Landesgesundheitsamt Aurich ist es für die Küste ungewöhnlich, dass Badestrände wegen verschmutzten Wassers gesperrt werden müssen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018