Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber >

Einreisebestimmungen Ägypten: Wichtige Infos für Reisende

Reiserecht  

Einreisebestimmungen Ägypten: Wichtige Infos für Reisende

01.09.2015, 14:59 Uhr | rk (CF)

Die Einreisebestimmungen für Ägypten sind für deutsche Staatsangehörige vergleichsweise streng. Als Tourist benötigen Sie ein Visum, der Personalausweis wird nicht immer akzeptiert. Näheres zu den Regelungen erfahren Sie im Folgenden.

Reise nach Ägypten: Ein Visum ist Pflicht

Zu den wichtigsten Einreisebestimmungen für Ägypten zählt das Visum. Als deutscher Staatsangehöriger dürfen Sie ohne Visum nicht in das Land einreisen. Sie können sich das Visum vor Reiseantritt in der ägyptischen Botschaft in Berlin oder in den Generalkonsulaten in Hamburg und Frankfurt ausstellen lassen. Die Gebühr beläuft sich laut Auswärtigem Amt auf 22 Euro.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, das Visum vor der Abreise zu bekommen, dann haben Sie die Möglichkeit, es nach der Landung in Ägypten zu erwerben. Die Gebühr hierfür beträgt 25 US-Dollar, das sind umgerechnet rund 23 Euro.

Foto-Serie mit 8 Bildern

Einreisebestimmungen: Am besten mit dem Reisepass

Mit dem Reisepass, dem vorläufigen Reisepass oder dem Kinderreisepass haben Sie bei der Einreise nach Ägypten die wenigsten Schwierigkeiten. Etwas komplizierter wird es mit dem Personalausweis. Diesen akzeptieren die ägyptischen Behörden zwar, Sie stellen Ihnen dann aber eine zusätzliche Einreisekarte aus, für die Sie ein Passbild brauchen. Weiterhin haben Sie nie eine Garantie, dass der Personalausweis angenommen wird.  

Mit einem vorläufigen Personalausweis oder einem abgelaufenen Dokument indes dürfen Sie nicht nach Ägypten einreisen. Alle Dokumente müssen laut den Einreisebestimmungen für Ägypten mindestens noch sechs Monate gültig sein.

Hinweis: Seit der Revolution im Jahr 2011 ist Ägypten politisch instabil. Lesen Sie bei der Planung der Reise daher unbedingt genau die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
Anzeige
Sichern Sie sich 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
bei der Jubiläumsaktion auf XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber

shopping-portal