• Home
  • Leben
  • Reisen
  • Reisetipps
  • Busreisen
  • Flixbus fĂ€hrt wieder: Diese StĂ€dte fĂ€hrt das Reiseunternehmen an


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextZwei Tote vor Hochhaus – GroßeinsatzSymbolbild fĂŒr einen TextFrankfurter OB kĂŒndigt RĂŒcktritt anSymbolbild fĂŒr einen TextESA will Astronaut zum Mars schickenSymbolbild fĂŒr einen TextPSG feuert Trainer – Nachfolger fixSymbolbild fĂŒr einen TextBericht: Interesse an Bayern-SpielerSymbolbild fĂŒr ein VideoUSA: Riesen-Feuerwerk zum UnabhĂ€ngigkeitstagSymbolbild fĂŒr einen TextRazzien gegen SchleuserbandenSymbolbild fĂŒr einen TextBastler stellt Tesla in den SchattenSymbolbild fĂŒr einen Text"Spritspartrick" ist reiner BetrugSymbolbild fĂŒr einen TextSpotify-Rivale floppt bei BörsengangSymbolbild fĂŒr einen TextGericht verbietet TierkleidungSymbolbild fĂŒr einen Watson Teaser"GNTM"-Siegerin: "Muss aufpassen"Symbolbild fĂŒr einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

Diese StÀdte fÀhrt Flixbus wieder an

Von t-online, dpa
Aktualisiert am 25.03.2021Lesedauer: 1 Min.
Reisen mit Flixbus: ZunÀchst ist nur ein reduziertes Netzwerk im Angebot.
Reisen mit Flixbus: ZunÀchst ist nur ein reduziertes Netzwerk im Angebot. (Quelle: Georg Ulrich Dostmann/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eine gute Nachricht fĂŒr den grĂ¶ĂŸten Fernbusanbieter Deutschlands: Flixbus darf nun endlich auf die Straße rollen. Die Bestimmungen an Bord sind weiterhin streng geregelt.

Flixbus nimmt seinen Betrieb wieder auf. Ab Donnerstag bietet das in MĂŒnchen ansĂ€ssige Unternehmen erstmals seit Anfang November wieder innerdeutsche Fernreisen an, wie Flixbus mitteilt.


10 Tipps: So schĂŒtzen Sie sich in Bus und Bahn vor Corona

Maskenpflicht wegen Corona: Aktuell gilt in allen Bussen, Bahnen und ZĂŒgen eine Maskenpflicht. Das bedeutet, Sie mĂŒssen Mund und Nase bedecken. Geeignet dafĂŒr sind OP-Masken, selbst genĂ€hte Stoffmasken oder auch die Bedeckung mit Schals und TĂŒchern.
Tickets online kaufen: Der Kauf von Tickets beim Fahrer ist in den meisten Regionen derzeit nicht möglich. Es ist aber deshalb nicht erlaubt, ohne gĂŒltigen Fahrschein zu fahren. Sie können fĂŒr den Ticketkauf die Online-Angebote vorab nutzen oder die Fahrscheine per App erwerben.
+8

ZunĂ€chst ist aber nur ein reduziertes Netzwerk im Angebot. Wie aus der Pressemitteilung hervorgeht, sollen rund 40 deutsche Ziele angeboten werden. Darunter seien beispielsweise die GroßstĂ€dte Berlin, MĂŒnchen, Dresden, Frankfurt sowie Hamburg. Auch einige internationale Verbindungen seien möglich.

Hygienebestimmungen im Bus

FĂŒr die Sicherheit der FahrgĂ€ste setzt das Unternehmen unter anderem auf Luftfilteranlagen. Dennoch gilt wĂ€hrend der gesamten Reise Maskenpflicht.

Flixbus hatte aufgrund der Corona-Krise die Fahrten in Deutschland zum November vollstĂ€ndig eingestellt. Ein geplanter Neustart zu Weihnachten wurde abgesagt. Das Unternehmen ist in Deutschland der grĂ¶ĂŸte Fernbus-Reiseanbieter.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DeutschlandFlixBus
Ratgeber

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website