• Home
  • Politik
  • Ausland
  • Prominente Menschenrechtsaktivistin Theary Seng in Kambodscha verurteilt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchlappe für Trump-KritikerinSymbolbild für einen TextMusk: "Ich kaufe Manchester United"Symbolbild für einen TextMali: Bundeswehr entdeckt RussenSymbolbild für einen TextWaldbrand: Evakuierung in UrlaubsregionSymbolbild für einen TextAbbas wettert – Scholz schweigtSymbolbild für einen Text"Das Boot"-Regisseur ist totSymbolbild für einen TextSelenskyi warnt Krim-BewohnerSymbolbild für einen TextMann verweigert Rettung und ertrinktSymbolbild für ein VideoSchiffswrack im Rhein freigelegtSymbolbild für einen TextVetternwirtschaft auch beim NDR?Symbolbild für einen TextRaser-Prozess: Bruder tot – milde StrafeSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star provoziert mit vulgärem SpruchSymbolbild für einen TextZugreise durch Deutschland – jetzt spielen

Prominente Menschenrechtsaktivistin in Kambodscha verurteilt

Von dpa
14.06.2022Lesedauer: 2 Min.
Theary Seng: Als Freiheitsstatue verkleidet wartete sie auf ihr Urteil.
Theary Seng: Als Freiheitsstatue verkleidet wartete sie auf ihr Urteil. (Quelle: Prak Chan Thul/Reuters-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein Oppositionspolitiker wollte aus dem Exil in seine Heimat zurückkehren – nun wurden seine Unterstützer in Kambodscha verurteilt. Darunter auch die Aktivistin Theary Seng – sie zieht immer wieder Aufmerksamkeit auf sich.

Die prominente Menschenrechtsaktivistin Theary Seng ist in Kambodscha wegen Hochverrats zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Die 51 Jahre alte Anwältin, die auch einen US-amerikanischen Pass hat, wurde am Dienstag gleich nach dem Urteil von der Polizei ins Gefängnis gebracht, wie auf in Medien und sozialen Netzwerken verbreiteten Fotos zu sehen ist.

Darauf war Seng mit rasiertem Kopf zu sehen. Der Sender Radio Free Asia zitierte sie mit den Worten, sie habe sich die Haare vorsorglich abgeschnitten, um Läusen im Gefängnis vorzubeugen. Ihr Anwalt betonte, er werde Beschwerde gegen das Urteil einlegen.

Auch etliche Mitstreiter verurteilt

Dutzende ihrer Mitstreiter wurden zu Haftstrafen zwischen fünf und acht Jahren verurteilt. Bei dem umstrittenen Verfahren ging es um den Versuch des berühmten Oppositionspolitikers Sam Rainsy, der im Exil im Ausland lebt, nach Kambodscha zurückzukehren. Das Unternehmen war 2019 fehlgeschlagen, Seng und andere Aktivisten wurden wegen "Vorbereitung zum Hochverrat" angeklagt.

Seng hat in der Vergangenheit mehrmals mit schrillen Aktionen gegen die Regierung von Dauer-Premierminister Hun Sen protestiert. Der 69-Jährige ist seit 37 Jahren an der Macht und regiert das Land autoritär. Ihm werden wird immer wieder die Inhaftierung und Einschüchterung politischer Gegner vorgeworfen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Möhren: Kann man Schimmel einfach abschneiden?
Möhren: Manch einer schneidet verschimmelte Stellen einfach weg.


Aktivistin wartete verkleidet auf ihr Urteil

Am Dienstag wartete Theary Seng vor dem Gerichtsgebäude als Freiheitsstatue verkleidet auf das Urteil. Medien zitierten sie mit dem Worten, sie wolle, dass ihre Verhaftung im Licht der Öffentlichkeit geschehe. Seng hatte schon als Kind ihre Eltern unter der blutigen Herrschaft der Roten Khmer verloren. Bis zum Abschluss ihres Studiums lebte sie in den USA.

Der US-Botschafter in Kambodscha, W. Patrick Murphy, twitterte ein Foto Sengs kurz vor ihrer Festnahme und schrieb: "Wir sind zutiefst beunruhigt über das heutige Urteil gegen Theary Seng. Meinungs- und Versammlungsfreiheit sowie Toleranz gegenüber abweichenden Meinungen sind wesentliche Bestandteile der Demokratie."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Wladimir Kaminer
Polizei
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website