Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePolitikCorona-Krise

Corona-Chaos in China: Virologe Kekulé äußert düstere Prognose


"Im Mittelalter hat das auch funktioniert"

  • Rahel Zahlmann
Von Rahel Zahlmann, Lara Schlick

Aktualisiert am 09.01.2023Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Experte im Video: Ist China mit seiner Strategie kläglich gescheitert? (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextZDF stellt erfolgreiche Sendung einSymbolbild für einen TextFehler in Werbung sorgt für LacherSymbolbild für einen TextModeratorin reagiert auf RAF-VersprecherSymbolbild für einen TextPolizist tötet Hund mit MaschinenpistoleSymbolbild für einen TextDjokovic feiert großen Triumph
Holt sich der HSV Platz zwei zurück?
Symbolbild für einen TextSchwerer Unfall: Wrack zufällig entdecktSymbolbild für einen TextRock-Legende Tom Verlaine ist totSymbolbild für einen Text15-Jährige seit einer Woche vermisstSymbolbild für einen TextNeues Karnevals-Lied sorgt für AufregungSymbolbild für einen TextSeniorin mit vier Promille im Auto erwischtSymbolbild für einen Watson TeaserDschungel-Star überrascht nach AusSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Vor drei Jahren meldet China den ersten Corona-Toten. Jetzt verliert das Land die Kontrolle über das Virus. Virologe Kekulé zeigt sich im Video alarmiert.

Am 9. Januar 2020 starb ein 61-jähriger Mann in Wuhan an Covid-19. Der Ort, an dem das Virus wohl erstmals ausbrach. Die Null-Covid-Politik Chinas sorgte danach und in den vergangenen drei Jahren für Aufsehen, denn sie schien zunächst Erfolg zu haben.

Doch dann nahmen die strikten Lockdowns und Quarantäneregeln kein Ende – auch als weltweit längst wieder geöffnet wurde. Viele Chinesen protestierten öffentlich, das autoritäre Regime lockerte plötzlich viele Regeln. Nach dem kürzlich erlassenen Ende der Maßnahmen sieht nun alles nach einem Desaster aus. Alexander Kekulé gibt bei t-online eine Einschätzung ab, seine Prognose fällt düster aus.

Wovor der Virologe jetzt eindringlich warnt, was er mit einem "Durchlauferhitzer für Infektionskrankheiten" meint und welchen Appell er an China richtet, sehen Sie hier oder oben im Video.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Eigenes Interview mit Alexander Kekulé
  • Bildmaterial von Reuters
  • Bildmaterial von Getty Images
  • Statistik über Statista
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
RKI-Chef Wieler: Aufarbeitung der Pandemie "unbedingt" nötig
COVID-19ChinaCoronavirusTodesfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website