Sie sind hier: Home > Politik >

Verlag: Manga-Künstler Jiro Taniguchi gestorben

Literatur  

Verlag: Manga-Künstler Jiro Taniguchi gestorben

11.02.2017, 19:57 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Brüssel (dpa) - Der japanische Manga-Zeichner Jiro Taniguchi ist nach Angaben seines Verlags Casterman gestorben. Der Autodidakt, der mit seinen Bildergeschichten zwischen der japanischen Manga-Tradition und westlichen Comic-Welten wandelte, wurde den Angaben zufolge 69 Jahre alt. Taniguchi feierte internationale Erfolge: Als der Künstler 2015 zum Comic-Festival von Angoulême kam, hatten sich seine auf Französisch bei Casterman erschienenen Bücher schon mehr als eine Million Mal verkauft, wie der Verlag mit Sitz in Brüssel und Paris mitteilte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal