Sie sind hier: Home > Politik >

Wissenschaftler finden mehr als 100 neue Planeten-Kandidaten

Wissenschaft  

Wissenschaftler finden mehr als 100 neue Planeten-Kandidaten

14.02.2017, 09:52 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Santa Cruz (dpa) - Mehr als 100 Planeten-Kandidaten bei anderen Sternen haben Wissenschaftler mit Hilfe eines Observatoriums auf Hawaii entdeckt. Die potenziellen Exoplaneten seien bei der Analyse von Daten eines Spektrometers aus den vergangenen 20 Jahren gefunden worden, teilten die Forscher in der Nacht mit. Möglicherweise sei das aber längst noch nicht alles, was in den fast 61 000 individuellen Messungen von mehr als 1600 Sternen stecke, hieß es. Deswegen würde die Daten nun komplett online gestellt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal