Sie sind hier: Home > Politik >

Seehofer: Kohl war ein Ausnahmepolitiker

Parteien  

Seehofer: Kohl war ein Ausnahmepolitiker

16.06.2017, 19:14 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

München (dpa) - Als einen Ausnahmepolitiker hat Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer den verstorbenen Altkanzler Helmut Kohl bezeichnet. «Unser Land trauert um den Kanzler der Wiedervereinigung», sagte Seehofer laut Staatskanzlei. Kohl sei einer der ganz großen Kanzler der Bundesrepublik Deutschland gewesen, ein international hoch geschätzter Staatsmann und ein überzeugter Europäer. Sein Name werde auf alle Zeit verbunden bleiben mit der Wiedervereinigung unseres Vaterlandes, sagte Seehofer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal