Sie sind hier: Home > Politik >

«Playboy»-Gründer Hugh Hefner im Alter von 91 Jahren gestorben

Medien  

«Playboy»-Gründer Hugh Hefner im Alter von 91 Jahren gestorben

28.09.2017, 06:14 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Los Angeles (dpa) - Der Gründer des «Playboy»-Magazins Hugh Hefner ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Das teilte das Unternehmen Playboy Enterprise mit. Hefner «starb friedlich und unter natürlichen Umständen in seinem Haus «The Playboy Mansion» im Kreis geliebter Menschen», heißt es in der Mitteilung des «Playboys». Auf Twitter bestätigte der Playboy ebenfalls den Tod des 91-Jährigen Magazingründers. Hefner machte das Blatt zum berühmtesten Männermagazin der Welt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal