Sie sind hier: Home > Politik >

Rian Johnson soll neue «Star Wars»-Trilogie ins Kino bringen

Film  

Rian Johnson soll neue «Star Wars»-Trilogie ins Kino bringen

10.11.2017, 13:25 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Los Angeles (dpa) - Regisseur Rian Johnson, der im Dezember «Star Wars: Die letzten Jedi» in die Kinos bringt, wird eine neue Star-Wars-Trilogie entwickeln. Wie die Konzerne Lucasfilm und Disney mitteilten, soll Johnson als Autor und Regisseur völlig neue Charaktere schaffen, die in der bisherigen Saga noch nicht vorgekommen sind. Lucasfilm-Chefin Kathleen Kennedy lobte Johnson als «kreative Kraft» mit der Fähigkeit, «erstaunliche Dinge» für eine neue Trilogie zu entwickeln.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal