Sie sind hier: Home > Politik >

Nach Schüssen auf Anwältin Verdächtiger festgenommen

Kriminalität  

Nach Schüssen auf Anwältin Verdächtiger festgenommen

02.02.2018, 01:26 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Waren (dpa) - Nach den tödlichen Schüssen auf eine Anwältin in Waren an der Müritz soll die Polizei Medienberichten zufolge einen Tatverdächtigen festgenommen haben. Es handele sich dabei um einen 79 Jahre alten Mann, berichtete die «Schweriner Volkszeitung» auf ihrer Internetseite. Er sei von einem Spezialeinsatzkommando der Polizei als dringend tatverdächtig gestellt worden. Polizei und Staatsanwaltschaft wollten sich am Abend zunächst nicht dazu äußern. Die Anwältin war am Mittag in ihrer Kanzlei erschossen worden. Die Polizei suchte bis in den Abend hinein nach dem Schützen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Perfekt modischer Auftritt bei jedem Geschäftstermin
zum klassisch-coolen Blazer
Anzeige
Ihr Geschenk: Amazon Echo Show 5™
smart abstauben: bei kobold.vorwerk.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal