t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePolitik

Frau in Wohnung verschanzt - Festnahme bei Fluchtversuch


Frau in Wohnung verschanzt - Festnahme bei Fluchtversuch

dpa, dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

10.04.2018Lesedauer: 1 Min.
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Groß-Umstadt (dpa) - Eine 26-Jährige hat sich in Südhessen möglicherweise bewaffnet in ihrer Wohnung verschanzt und damit einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Schließlich wurde die «unklare Bedrohungslage» ohne Blutvergießen beendet: Beim Fluchtversuch wurde die als psychisch labil geltende Frau festgenommen. «Es gab keine Verletzten», sagte eine Polizeisprecherin. Ob die 26-Jährige mit einem Messer bewaffnet war, wie anfangs vermutet, sei noch nicht bekannt. Die Frau hatte sich mit ihrer Mutter gestritten und diese aus der Wohnung ausgesperrt. Die Hintergründe sind noch unklar.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website