Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanorama

Koblenz: Frau wirft Dackel in Dönerladen über die Theke


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextPanne bei der "Tagesschau"Symbolbild für einen TextIran baut Atomanlage heimlich umSymbolbild für einen TextBoeing 747: Besondere Geste von PilotenSymbolbild für einen TextKopftuchstreit: Schlappe für BerlinSymbolbild für einen TextEltern attackieren Markus SöderSymbolbild für einen TextBeliebte Serie wird neu aufgelegtSymbolbild für einen TextWird ein Flüchtlingskind Frankfurts OB?Symbolbild für einen TextTatort-Fotos: Nachwuchs-Richter kippt umSymbolbild für einen TextRTL-Moderatorin posiert oben ohneSymbolbild für einen TextSo verhindern Sie teure In-App-KäufeSymbolbild für einen TextBeyoncé kommt nach DeutschlandSymbolbild für einen Watson TeaserBayern-Transfer sorgt für SpottSymbolbild für einen TextSo zeigt sich ein Mini-Schlaganfall
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Frau wirft Dackel in Dönerladen über die Theke

Von dpa
09.12.2022Lesedauer: 1 Min.
Dackel (Symbolbild): Tierheime haben hohe Kosten für Unterbringung, Verpflegung und medizinische Versorgung der Fellnasen. Eine Tierpatenschaft kann helfen.
Dackel (Symbolbild): Die Polizei brachte das unverletzte Tier in ein Tierheim. (Quelle: D. Maehrmann/imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Erst schrie sie herum, dann warf sie ihren Dackel über die Theke eines Dönerimbisses. Nach kurzer Flucht konnte die Polizei die Frau in Koblenz stellen.

Eine Frau hat in Koblenz einen Dackel über die Theke eines Dönerladens geworfen. Die 27-Jährige habe am Donnerstag zunächst herumgeschrien, ehe sie ein Paket, in dem sich der Hund befand, über die Theke geworfen habe, teilte die Polizei in Koblenz mit.

Anschließend sei sie in ihr Auto gestiegen und über eine rote Ampel davongefahren. Den unverletzten Dackel brachte die Polizei in ein Tierheim. Über das Nummernschild der 27-Jährigen kamen die Beamten auf die Adresse ihres Lebensgefährten, an der sie auch angetroffen wurde.

Den Angaben zufolge hatte sie Cannabis konsumiert. In der Wohnung ihres Lebensgefährten wurden demnach weitere Drogen gefunden. Gegen beide wurde ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eröffnet. Gegen die Frau laufen zudem Verfahren wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und wegen Fahrens unter Drogeneinfluss, hieß es.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Auffälliges Detail an Putins Schuhen sorgt für Aufsehen
  • Rahel Zahlmann
Von Rahel Zahlmann, Iliza Farukshina
  • Marc von Lüpke-Schwarz
Von Marc von Lüpke
KoblenzPolizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website