Sie sind hier: Home > Panorama >

Coronavirus in Deutschland – Familie berichtet: So lebt es sich in Quarantäne

Coronavirus in Gangelt  

Familie berichtet: So lebt es sich in Quarantäne

28.02.2020, 18:43 Uhr
Coronavirus in Deutschland – Familie berichtet: So lebt es sich in Quarantäne. Körpertemperatur muss regelmäßig kontrolliert werden: Familie Kaußen berichtet, wie es sich nach dem Ausbruch des neuen Coronavirus in  ihrer Gemeinde in Quarantäne lebt. (Quelle: RTL)

Körpertemperatur muss regelmäßig kontrolliert werden: Familie Kaußen berichtet, wie es sich nach dem Ausbruch des neuen Coronavirus in ihrer Gemeinde in Quarantäne lebt. (Quelle: RTL)

Nachdem sich eine Kindergartenbetreuerin mit dem neuen Coronavirus infiziert hatte, musste Familie Kaußen in Quarantäne. Im Video berichten sie, wie das isolierte Leben abläuft.

Die ersten bestätigten Infektionen mit dem neuen Coronavirus in Nordrhein-Westfalen traten in der Gemeinde Gangelt auf. Ein Ehepaar hatte dort weitere Personen aus dem persönlichen Umfeld angesteckt.

Die Frau arbeitet als Betreuerin in einem Kindergarten. Daher wurden die Familien der dort betreuten Kinder unter Quarantäne gestellt. Christian Kaußen berichtet, wie das Leben in Isolation abläuft. Sein Sohn ist mehrfach schwerstbehindert und zählt damit zu einer besonderen Risikogruppe.


Wie Familie Kaußen das Leben in Quarantäne meistert, sehen Sie in unserem Video.

Verwendete Quellen:
  • RTL

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal