t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePanorama

Hockenheimring in Baden-Württemberg: 68-Jähriger stirbt bei Unfall


Zusammenstoß zwischen drei Autos
68-Jähriger stirbt bei Unfall auf Hockenheimring

Von afp
Aktualisiert am 12.06.2020Lesedauer: 1 Min.
Der Hockenheimring (Symbolbild): Die Profistrecke wird auch für private Veranstaltungen genutzt.Vergrößern des BildesDer Hockenheimring (Symbolbild): Die Profistrecke wird auch für private Veranstaltungen genutzt. (Quelle: imago images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Schwerer Unfall bei einer privaten Veranstaltung am Hockenheimring: Drei Autos krachen kurz vor der Zielgeraden ineinander. Ein Mann kommt ums Leben.

Bei einem Unfall auf dem Hockenheimring in Baden-Württemberg ist am Donnerstag ein 68-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei in Mannheim ereignete sich das Unglück bei einer privaten Veranstaltung, die Ursache war zunächst unklar.

Wie die Beamten weiter mitteilten, kam es kurz nach der Zielgeraden zu einem Zusammenstoß zwischen drei Autos. Dabei starb der 68-Jährige. Die Insassen der anderen beiden Autos blieben unverletzt. Der Hockenheimring ist eine bekannte Profirennstrecke. Dort finden aber auch private kommerzielle Veranstaltungen statt, etwa Fahrten mit Sportwagen.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur afp
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website