Sie sind hier: Home > Panorama >

Mühlhausen in Thüringen: Wespe irritiert Autofahrer – und verursacht Unfall

Unstrut-Hainich-Kreis  

Wespe irritiert Autofahrer – mehrere Autos beschädigt

19.07.2020, 16:01 Uhr | dpa

Mühlhausen in Thüringen: Wespe irritiert Autofahrer – und verursacht Unfall. Unfallauslöser: Eine Wespe irritierte einem Autofahrer in Mülhausen, woraufhin dieser von der Fahrbahn abkam. (Quelle: Getty Images/ diephosi)

Unfallauslöser: Eine Wespe irritierte einem Autofahrer in Mülhausen, woraufhin dieser von der Fahrbahn abkam. (Quelle: diephosi/Getty Images)

Eine ins Auto geflogene Wespe hat am Sonntag in Mülhausen einen Unfall ausgelöst. Sie irritierte den Fahrer derart, dass dieser von der Fahrbahn abkam. Ergebnis: ein erheblicher Sachschaden.

Eine in ein Auto geflogene Wespe hat in der Innenstadt von Mühlhausen (Unstrut-Hainich-Kreis) zu einem Unfall mit fünf beschädigten Autos geführt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte sich ein 45 Jahre alter Autofahrer von dem am Samstag durch ein offenes Fenster ins Fahrzeuginnere geschwirrten Insekt irritieren lassen.

Abgelenkt fuhr er den Angaben zufolge auf mehrere geparkte Autos auf. Neben seinem eigenen Wagen wurden vier weitere Fahrzeuge beschädigt. Die Polizei sprach von einem erheblichem Sachschaden.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal