Sie sind hier: Home > Panorama >

Unglück in Mecklenburg-Vorpommern: 22-Jährige von Hochspannungsleitung getötet

Mecklenburgische Seenplatte  

Unglück mit Hochspannungsleitung: 22-Jährige getötet

11.08.2020, 18:17 Uhr | AFP

Unglück in Mecklenburg-Vorpommern: 22-Jährige von Hochspannungsleitung getötet. Auf einem inoffiziellen Campingplatz geriet ein Wohnmobil in Brand. Beim Versuch zu helfen, starb eine 22-jährige Frau. (Quelle: imago images/ Eckhard Stengel)

Auf einem inoffiziellen Campingplatz geriet ein Wohnmobil in Brand. Beim Versuch zu helfen, starb eine 22-jährige Frau. (Quelle: Eckhard Stengel/imago images)

Sie wollte helfen und überlebte ihren Einsatz am Ende nicht: Bei einem Unglück auf einem Campingplatz riss durch einen Brand eine Hochspannungsleitung und traf eine Frau tödlich. 

Eine 22-jährige Urlauberin aus Bayern ist auf einem nicht offiziellen Campingplatz an einem See in Mecklenburg-Vorpommern durch eine herabstürzende Hochspannungsleitung getötet worden.

Die junge Frau wollte nach Angaben der Polizei in Neubrandenburg am Malkwitzer See im Kreis Mecklenburgische Seenplatte dem 47-jährigen Besitzer eines Wohnmobils helfen, dessen Motor aufgrund eines technischen Defekts in Brand geraten war.

Durch die Hitze des Feuers riss offenbar die Hochspannungsleitung und fiel auf das Auto. Die 22-Jährige wurde dabei so stark verletzt, dass sie trotz sofort eingeleiteter erster Hilfsmaßnahmen noch vor Ort starb. Zwei 17- und 19-jährige Urlauber aus Bayern, die erste Hilfe leisteten, sowie der Wohnmobilfahrer wurden leicht verletzt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team von t-online

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal