Sie sind hier: Home > Panorama >

Hessen: Zwei Tote bei Absturz eines Tragschraubers

Hessen  

Zwei Tote bei Absturz eines Tragschraubers

26.09.2021, 04:04 Uhr | dpa

Hessen: Zwei Tote bei Absturz eines Tragschraubers. Der Grund für den Absturz des Ultraleicht-Fluggeräts war zunächst unbekannt.

Der Grund für den Absturz des Ultraleicht-Fluggeräts war zunächst unbekannt. Foto: Fabien Kriegel/5vision media/dpa. (Quelle: dpa)

Gießen (dpa) - Beim Absturz eines Tragschraubers, auch Gyrocopter genannt, sind am Samstag westlich der hessischen Kleinstadt Butzbach die beiden Insassen ums Leben gekommen.

Bei den Opfern handelt sich um zwei Männer im Alter von 39 und 47 Jahren aus Baden-Württemberg. Warum das Ultraleicht-Fluggerät am Nachmittag im Wetteraukreis zwischen der Stadt Butzbach und dem Flughafen Butzbach in ein Waldgebiet abstürzte, war zunächst unbekannt. Experten der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung sollen diese Frage klären, teilte die Polizei mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: