• Home
  • Politik
  • Corona-Krise
  • Neue Corona-Mutation: "Deltakron"-Variante in Zypern entdeckt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFriedrich Merz liegt im KrankenhausSymbolbild für einen TextAlle Tesla-Ladesäulen sind illegalSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer fleht auf A40 um HilfeSymbolbild für ein VideoUnglaubliche Szenen im FreibadSymbolbild für einen TextPolio-Viren in New York nachgewiesenSymbolbild für einen TextLego siegt vor GerichtSymbolbild für einen TextAffenpocken: mehr Angriffe auf AffenSymbolbild für einen TextSchicksalsschlag für Claudia EffenbergSymbolbild für einen TextGoldschakal reißt Schafe in BayernSymbolbild für ein VideoLiegenwahnsinn auf MallorcaSymbolbild für einen TextMann stirbt während Fahrt auf AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserARD-Schauspielerin teilt Oben-ohne-FotoSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Neue Virusvariante "Deltakron" entdeckt

Von t-online
Aktualisiert am 10.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Corona-Test auf Zypern: Wissenschaftler haben hier offenbar eine neue Variante des Coronavirus entdeckt.
Corona-Test auf Zypern: Wissenschaftler haben hier offenbar eine neue Variante des Coronavirus entdeckt. (Quelle: Xinhua/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach Delta und Omikron droht nun eine neue Variante des Coronavirus, sich zu verbreiten. Ein Epidemiologe gibt zwar vorläufig Entwarnung, doch der Einfluss der Variante auf die Pandemie bleibt ungewiss.

In Zypern haben Wissenschaftler eine neue Variante des Coronavirus entdeckt. Wie griechische Medien berichten, handele es sich um eine Kombination aus der Delta- und Omikron-Variante.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Dass "Deltakron" gefährlich sei, halte der Epidemiologe Klaus Stöhr allerdings für unwahrscheinlich. "In der Biologie sind eins und eins nicht unbedingt zwei", sagte er der "Bild". "Nur weil ein Virus die Oberflächeneigenschaften zweier anderer hat oder sich Mutationen zweier Varianten kombinieren, bedeutet das nicht, dass sie auch die gleichen klinischen Auswirkungen haben."

Noch ist aber wenig über die neue Variante bekannt, um Schlüsse über ihren Einfluss auf die Pandemie zu ziehen. Bislang gehen Wissenschaftler allerdings nicht davon aus, dass "Deltakron" die Omikron-Variante verdrängen könnte.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Lauterbach: Omikron-Impfstoff könnte im September kommen
CoronavirusOmikronZypern
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website