t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePanoramaKriminalität

Schwäbisch Hall: Ehemann getötet? Polizei verhaftet 67-Jährige


Ehemann getötet? Polizei nimmt 67-Jährige fest

Von dpa
Aktualisiert am 05.11.2020Lesedauer: 1 Min.
Polizeiabsperrung: In Sulzdorf steht eine Frau unter dem Verdacht, ihren Mann getötet zu haben. (Symbolbild)Vergrößern des BildesPolizeiabsperrung: In Sulzdorf steht eine Frau unter dem Verdacht, ihren Mann getötet zu haben. (Symbolbild) (Quelle: Patrick Seeger/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

In Baden-Württemberg steht eine Seniorin unter Verdacht, ihren Ehemann getötet zu haben. Als die Polizei eintraf, war es bereits zu spät. Die Verdächtige wurde festgenommen.

Eine 67 Jahre alte Frau aus Sulzdorf (Landkreis Donau-Ries) steht im Verdacht, ihren vier Jahre älteren Ehemann mit einem Messer getötet zu haben. In den frühen Morgenstunden des Donnerstag war die Polizei zunächst wegen einer Ruhestörung zu dem Mehrfamilienhaus geeilt, in dem das Ehepaar wohnte. In der betreffenden Wohnung seien Streifenpolizisten auf die Frau und ihren leblosen Gatten getroffen, teilte die Polizei mit.

Ein Notarzt habe das Leben des Mannes nicht mehr retten können. Die Frau sei festgenommen worden. Zu den näheren Hintergründen machte die Polizei zunächst mit Rücksicht auf die Ermittlungen keine Angaben.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website