• Home
  • Regional
  • Berlin
  • Berlin: Brutaler Überfall auf Senioren in Reinickendorf – Quartett flieht


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRegierung senkt Mehrwertsteuer auf GasSymbolbild für einen TextPutin-Kritiker stürzt in den TodSymbolbild für einen TextWetterdienst warnt vor ÜberflutungenSymbolbild für einen TextMissbrauchs-Affäre: Aus für BundestrainerSymbolbild für einen TextIkea-Filiale bietet keine Pommes mehr anSymbolbild für einen TextSicherheitslücken: Neues iPhone-UpdateSymbolbild für einen TextGladbach dementiert Eberl-GerüchtSymbolbild für einen TextFrau bei Spaziergang von Pferd getötetSymbolbild für ein VideoWaldbrand: Armanis Luxusvilla evakuiertSymbolbild für einen TextFauxpas vor Helene-Fischer-KonzertSymbolbild für einen TextUkraine-Doku: Filmfest kassiert ShitstormSymbolbild für einen Watson TeaserHummels verärgert mit Fashion-FauxpasSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Quartett überfällt Senioren in Wohnung

Von dpa, fas

Aktualisiert am 02.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Streifenwagen vor der Polizeidirektion in Reinickendorf (Symbolbild): Die Täter erbeuteten bei dem Überfall Geld.
Streifenwagen vor der Polizeidirektion in Reinickendorf (Symbolbild): Die Täter erbeuteten bei dem Überfall Geld. (Quelle: Andreas Gora/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein junges Paar klingelt an der Tür, arglos öffnen die betagten Bewohner: Dann kommt es zu einem brutalen Überfall. Die insgesamt vier Täter erbeuten Geld.

Vier Täter sollen einen 81 Jahre alten Mann und seine 87 Jahre alte Ehefrau in ihrer Wohnung in Berlin brutal überfallen haben. Ein junges Paar klingelte demnach am Freitagnachmittag an der Tür in der Wohnanlage im Märkischen Viertel in Reinickendorf, dann drängten sich die beiden nach der Schilderung des Seniors nach einer kurzen Frage hinein. Zwei mutmaßliche Komplizen sollen dann gefolgt sein, wie die Polizei am Samstag berichtete.

Das Quartett soll das Paar mit einem Messer bedroht, geschlagen und gefesselt haben. Die Verdächtigen flohen mit dem erbeuteten Geld. Das Ehepaar habe sich selbst befreien können. Die beiden wurden am Kopf und an den Armen verletzt und in der Wohnung medizinisch versorgt. Jetzt ermittelt die örtliche Kriminalpolizei.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Bombe in Berlin gefunden – Tausende werden evakuiert
Ein Kommentar von Antje Hildebrandt, Berlin
Polizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website