HomeRegionalBerlin

Fall Schlesinger: Berliner Generalstaatsanwaltschaft übernimmt Ermittlungen


Das schaut Berlin auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Generalstaatsanwaltschaft übernimmt Ermittlungen gegen Schlesinger

Von t-online, ASS, yer

Aktualisiert am 11.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Patricia Schlesinger, die zurückgetretene RBB-Intendantin (Archiv): Sie sieht sich mit schweren Vorwürfen konfrontiert.
Patricia Schlesinger, die zurückgetretene RBB-Intendantin (Archiv): Sie sieht sich mit schweren Vorwürfen konfrontiert. (Quelle: Britta Pedersen/dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlins oberste Strafbehörde hat die Ermittlungen gegen die Ex-RBB-Chefin Schlesinger übernommen. Grund dafür ist die große Bedeutung des Falls.

Die Berliner Generalstaatsanwaltschaft hat die Ermittlungen in der RBB-Affäre um die zurückgetretene Intendantin Patricia Schlesinger übernommen. Das berichten mehrere Medien. Grund dafür sei die Bedeutung des Falles, erklärte die Behörde der Investigativ-Redaktion rbb24 Recherche und dem Evangelischen Pressedienst (epd).

Schlesinger war am Sonntag nach zahlreichen Vorwürfen als RBB-Intendantin zurückgetreten. Das Online-Medium "Business Insider" hatte den Fall Ende Juni ins Rollen gebracht.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Bereits am Montag war bekannt geworden, dass die Berliner Staatsanwaltschaft gegen Patricia Schlesinger wegen des Verdachts der Untreue und der Vorteilsnahme ermittelt. Gegen Schlesingers Ehemann Gerhard Spörl und gegen den bisherigen RBB-Verwaltungsratschef Wolf-Dieter Wolf gibt es ebenfalls Ermittlungen.

Affäre um Schlesinger: Weitere Untersuchungen laufen

Es geht unter anderem um die Frage, ob Schlesinger und der inzwischen zurückgetretene Senderchefkontrolleur Wolf miteinander einen zu laxen Umgang bei der möglichen Kollision von Interessen gepflegt haben könnten. Beide wiesen die Vorwürfe zurück.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Symbolbild für ein Video
Verfolgt Putins Verbündeter einen perfiden Plan?

Edle Dinner und ein 16.000-Euro-Boden: Hier lesen Sie die Vorwürfe gegen Schlesinger im Überblick.

Dabei spielen Beraterverträge für ein inzwischen auf Eis gelegtes RBB-Bauprojekt und Aufträge für Schlesingers Ehemann bei der landeseigenen Messe Berlin eine Rolle. Wolf war dort auch Aufsichtsratschef. Diesen Posten legte er nun auch ab.

Neben den Ermittlungen der Generalstaatsanwaltschaft laufen weitere Untersuchungen. Der RBB hat eine externe Anwaltskanzlei damit beauftragt, die Vorwürfe gegen Schlesinger zu prüfen. Diese Untersuchung soll bis zu einer Million Euro kosten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • RBB: "Generalstaatsanwaltschaft Berlin übernimmt Ermittlungen im Fall Schlesinger"
  • "Tagesspiegel": "Berliner Generalstaatsanwaltschaft übernimmt Ermittlungen gegen Schlesinger"
Hintergrund zum Beitrag

Transparenzhinweis: Gerhard Spörl schreibt als Kolumnist für t-online.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Meike Kreil
Von Meike Kreil
Von Katharina Weiß

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website