HomeRegionalBerlin

Hannover: Kostenexplosion bei Umbau des Südschnellwegs droht


Das schaut Berlin auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Kostenexplosion beim Umbau des Südschnellwegs in Hannover droht

Von t-online, yer

19.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Südschnellweg in Hannover: Südschnellweg in Hannover: Die marode Brücke soll durch einen Tunnel ersetzt werden.
Südschnellweg in Hannover: Die marode Brücke soll durch einen Tunnel ersetzt werden. (Quelle: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Umbau des Südschnellwegs in Hannover wird offenbar um Millionen teurer als geplant. Ein lokaler Bauunternehmer tobt.

Der Ausbau des Südschnellwegs in Hannover wird offenbar deutlich teurer als bisher bekannt. Das berichtet die "Hannoversche Allgemeine Zeitung" ("HAZ"). Das Projekt zum Umbau der Bundesstraße könnte demnach fast 60 Prozent mehr kosten als kalkuliert.

Die Kosten für den größten Teil der Ausschreibung, der unter anderem den Bau des Südschnellwegtunnels beinhaltet, habe die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit 250 Millionen veranschlagt. Laut "HAZ" beginnen die Angebote, die für die Behörde infrage kommen, aber erst bei knapp 400 Millionen Euro.

Bekannter Bauunternehmer will vor Gericht ziehen

Bekannt wurde diese Kostensteigerung jetzt durch eine Beschwerde des lokalen Bauunternehmers Günter Papenburg. Bei einem Wahlkampfauftritt des niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil (SPD) habe Papenburg vorgebracht, dass er ein Angebot über 350 Millionen Euro abgegeben habe, dies aber abgelehnt worden sei. Laut dem Investor habe die Landesbehörde das damit begründet, dass sie ihm nicht zutraue, den Südschnellwegtunnel zu bauen. Auch der NDR berichtet über die Beschwerde Papenburgs.

Laut "HAZ" liegen die beiden nächsthöheren Gebote für den Umbau bei 394 Millionen und bei 426 Millionen Euro. Papenburg sagte der "HAZ", dass er erwarte, dass die Landesregierung sich für ihn einsetze. Die Absage halte er für "völlig unverständlich", er werde gerichtlich dagegen vorgehen.

Der Ausbau des Südschnellwegs in Hannover ist seit Jahren stark umstritten. Umweltschützer protestieren unter anderem deswegen immer wieder dagegen, weil dafür auf 13 Hektar Bäume gerodet werden sollen

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • "Hannoversche Allgemeine Zeitung" (kostenpflichtig): "Beim Südschnellwegausbau in Hannover droht massive Kostensteigerung – und Streit mit Baulöwe Papenburg"
  • NDR: "Tunnelbau am Südschnellweg: Bauunternehmer schaltet Anwalt ein"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Von Katharina Weiß

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website