t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalBerlin

Drogenhandel-Razzia in Berlin und Niedersachsen: 300 Polizeikräfte durchsuchen Objekte


Berlin und Niedersachsen
Hunderte Polizisten im Einsatz bei Drogen-Razzien

Von dpa
31.01.2023Lesedauer: 1 Min.
Polizisten bei Drogenrazzia (Symbolbild): Mehr als 20 Objekte wurden in Berlin am Dienstagmorgen von der Polizei durchsucht.Vergrößern des BildesPolizisten bei Drogenrazzia (Symbolbild): Weitere Details hat die Polizei noch nicht preisgegeben. (Quelle: Christoph Reichwein (crei) via www.imago-images.de)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Zugriff in Berlin und Teilen Niedersachsens: Etwa 300 Polizeikräfte sind bei Drogenrazzien im Einsatz, 20 Objekte wurden schon durchsucht.

Wegen des Verdachts auf gewerbsmäßigen Drogenhandel hat die Berliner Polizei am Dienstagmorgen mehr als 20 Objekte in der Hauptstadt durchsucht. Auch in Niedersachsen fanden Durchsuchungen statt, wie eine Polizeisprecherin mitteilte. Zuvor hatte die "B.Z." berichtet.

Rund 300 Einsatzkräfte seien an den Durchsuchungen beteiligt. Weitere Details könnten aufgrund der laufenden Durchsuchungen zunächst nicht bekannt gegeben werden, sagte sie.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website