t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalBerlin

Berlin-Kladow: Passant und Polizist überraschen mutmaßliche Einbrecher


Passant und Polizist schnappen mutmaßlichen Einbrecher

Von t-online
06.12.2023Lesedauer: 1 Min.
Einbrecher versucht ein Fenster aufzuhebeln (Symbolbild): Die Täter waren zuvor an der Wohnungstüre gescheitert.Vergrößern des BildesEin Einbrecher versucht, ein Fenster aufzuhebeln (Symbolbild): In Berlin konnte ein mutmaßlicher Täter geschnappt werden. (Quelle: IMAGO)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Ein Polizist und ein Passant ertappen einen mutmaßlichen Einbrecher in Berlin auf frischer Tat – aber sein Komplize ist noch auf freiem Fuß.

Ein mutmaßlicher Einbrecher ist am Dienstagabend in Berlin-Kladow von einem außer Dienst befindlichen Polizeibeamten und einem Passanten festgenommen worden. Das teilte ein Sprecher der Polizei Berlin mit.

Nachdem der Beamte den Unbekannten von einem Grundstück flüchten gesehen hatte, habe er die Verfolgung aufgenommen und den mutmaßlichen Täter später stellen können. Einem Mittäter sei jedoch die Flucht gelungen.

Laut Polizeiangaben soll es sich bei dem Festgenommenen um einen 35-Jährigen handeln, der einen Schraubendreher bei sich trug. Am Haus sollen zudem Einbruchspuren festgestellt worden sein. Ob etwas aus dem Haus gestohlen wurde, sei jedoch noch Teil der Ermittlungen.

Transparenzhinweis
  • Dieser Text wurde mit maschineller Unterstützung erstellt und redaktionell geprüft. Wir freuen uns über Hinweise an t-online@stroeer.de.
Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website