Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Berlin: Keine "gravierenden Mängel" in "Rigaer 94" festgestellt

Mängel festgestellt  

Umstrittene Brandschutzprüfung in "Rigaer 94" abgeschlossen

17.06.2021, 17:43 Uhr | t-online, dpa

Berlin: Keine "gravierenden Mängel" in "Rigaer 94" festgestellt. Polizisten von dem Haus "Rigaer 94": Die Brandschutzprüfung musste mit hoher Polizeipräsenz abgesichert werden. (Quelle: dpa/Koall)

Polizisten von dem Haus "Rigaer 94": Die Brandschutzprüfung musste mit hoher Polizeipräsenz abgesichert werden. (Quelle: Koall/dpa)

Um die Prüfung des Brandschutzes in dem teilbesetzten Haus in der Rigaer Straße 94 in Berlin-Friedrichshain hatte es heftige Auseinandersetzungen gegeben. Nun ist die Maßnahme abgeschlossen.

Die Brandschutzprüfung in der Rigaer Straße 94 in Berlin-Friedrichshain ist beendet. Wie der RBB berichtet, seien dabei laut den Gutachtern Mängel in dem teilbesetzten Haus festgestellt worden. Diese seien jedoch "nicht so gravierend, dass ein sofortiges Handeln nötig ist", sagte ein Polizeisprecher.

Zuvor hatte es um die Prüfung des Brandschutzes heftige Auseinandersetzungen gegeben. Die Bewohner wollten den Gutachtern keinen Zugang gewähren, weil sie befürchteten, geräumt zu werden. Die Polizei war mit hunderten Kräften im Einsatz.

Dabei sind sie von den Bewohnern teilweise attackiert worden. Auf die Beamte flogen Obst und Eimer mit Farbe. Auch Feuerlöscher wurden auf sie gerichtet. Die gewaltsamen Ausschreitungen wurden von unter anderem von Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller (SPD) kritisiert. 

Bereits am Mittwoch hatte es in der Rigaer Straße Ausschreitungen und Attacken unter anderem mit Steinen auf Polizisten gegeben.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: